Foto: dpa

Gewerkschaft entscheidet über Vorgehen im Tarifkonflikt bei Lufthansa

Bei der Lufthansa blieben vergangene Woche wegen des Streiks der Kabinenbeschäftigten viele Flieger am Boden. Den Passagieren droht noch mehr Ungemach, sollten sich beide Seiten nicht einigen.  Sind Streiks erst einmal vom … mehr

American Airlines streicht Boeing-737-Max-Flüge bis Anfang März

Die US-Fluggesellschaft American Airlines rechnet damit, den Flugzeugtyp Boeing 737 Max frühestens ab dem 5. März 2020 wieder einsetzen zu können. Das teilte das Unternehmen am Freitag (Ortszeit) mit. Zuvor hatte die … mehr

Foto: British Airways

British-Airways-Mutter IAG kappt Ziele für Wachstum und Gewinn

Die British-Airways-Mutter IAG tritt beim Ausbau ihres Flugangebots und ihren Gewinnplänen auf die Bremse. Die Kapazität im Passagiergeschäft soll in der Zeit von 2020 bis 2022 im Durchschnitt um 3,4 Prozent pro … mehr

Foto: LH Cargo

Lufthansa greift bei Töchtern durch – Frachterflotte schrumpft

Was für ein Timing: Wegen Streiks der Flugbegleiter streicht Lufthansa am Donnerstag Hunderte Flüge, zeitgleich legt der Konzern seine Quartalszahlen vor – und kündigt Einschnitte an. Ausgerechnet zum Start des Streiks der … mehr

Boeing 767 der Tuifly. Bild: AeroInternational

Streit um Langstreckenpläne von Tuifly – Schlichtungsgespräche laufen

Beim Ferienflieger Tuifly sind die Pläne für den Aufbau einer eigenen Langstrecke aus Deutschland ins Stocken geraten. Bei den hierzu laufenden Gesprächen zwischen Management und Belegschaft hake es erheblich, berichtete die «Hannoversche … mehr

Foto: Austrian Airlines Michele Pauty

Lufthansa-Tochter Austrian Airlines streicht bis zu 800 Stellen

Die Lufthansa-Tochter Austrian Airlines (AUA) streicht bis Ende 2021 bis zu 800 Stellen. Das teilte die Geschäftsführung am Donnerstag am Flughafen Wien mit. Als Grund nannte sie den harten Preiskampf mit mehreren … mehr

Der Arbeitskampf der Flugbegleiter ist vorerst vom Tisch. Foto: LSG Lufthansa Service Holding AG

Langstrecke: Lufthansa schafft zweite warme Mahlzeit ab

Zweimal warm essen im Flugzeug: Das ist auf Langstreckenflügen mit Lufthansa bald nicht mehr drin. Eine warme Mahlzeit wird ersetzt. Lufthansa ändert die Verpflegung auf Langstreckenflügen: Künftig entfällt in der Economy-Klasse die zweite warme … mehr

Foto: Shutterstock

Probleme mit «Dreamliner»-Triebwerk belasten Rolls-Royce

Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce bekommt die Folgen der Probleme mit dem «Dreamliner»-Triebwerk Trent 1000 immer mehr zu spüren. Es werde mit einer einmaligen Sonderbelastung von 1,4 Milliarden Pfund (1,8 Mrd Euro) in … mehr

Foto: dpa

Ufo geht auf Schlichtungsgespräche ein – Streik nicht ausgeweitet

Die Kabinengewerkschaft Ufo zeigt sich bereit, mit der Lufthansa in Gespräche über eine Schlichtung des laufenden Tarifkonflikts einzutreten. Man werde die von Arbeitsdirektorin Bettina Volkens angeregten Gespräche über das Wochenende wahrnehmen, erklärte … mehr

Folgenreicher Fehlalarm in Amsterdam: Wie konnte das passieren?

Der Pilot einer spanischen Fluggesellschaft löst auf dem Flughafen Amsterdam irrtümlich eine Entführungswarnung aus – und setzt damit eine automatische Alarmkette mit massivem Polizeieinsatz in Gang. Wie konnte es dazu kommen? Eine … mehr

Foto: Ingrid Friedl LH

Lufthansa streicht 1300 Flüge wegen Flugbegleiter-Streiks

Noch kämpft Lufthansa gegen die Streiks ihrer Flugbegleiter vor Gericht. Doch die Auswirkungen auf den Flugplan sind bereits heftig. Die Lufthansa hat wegen des ab Donnerstag angekündigten 48-Stunden-Streiks der Flugbegleiter 1300 Flüge … mehr

Ryanair weist Bericht über Probleme wegen Rissen zurück

Der Billigflieger Ryanair hat einen Bericht der britischen Zeitung «The Guardian» zurückgewiesen, wonach die Fluggesellschaft mindestens drei Maschinen wegen Haarrissen am Boden hält. «Der heutige „Guardian“-Artikel ist Schrott», betonte die irische Fluglinie … mehr

Airlines

Gericht: Flugbegleiter-Streik bei Lufthansa kann stattfinden

   Airlines

Air France-KLM will mit Fünf-Jahres-Plan zu mehr Gewinn

   Airlines

Gewerkschaft Ufo nennt Gesprächsangebot der Lufthansa eine Finte

   Airlines

Airports

Dünner Winterflugplan bremst Wachstum bei Fraport

   Airports

Zugreisen, Kreuzfahrten, Fliegen: Neues für Urlauber

   Airports

Fluggesellschaften lehnen Gebührenmodell für BER ab

   Airports