Boeing

COMAC und Suchoi: Flugzeugbau in China und Russland

Beim Bau von Verkehrsflugzeugen hat die Volksrepublik
 ambitionierte Ziele. Der Erfolg ist allerdings fraglich mehr

Foto: dpa
Foto: dpa

737-Max-Debakel: Boeing-Chef Muilenburg tritt zurück

Boeing-Chef Dennis Muilenburg nimmt inmitten der Krise um den Unglücksflieger 737 Max seinen Hut. Der Top-Manager war bereits angezählt, Zwist mit der Luftfahrtaufsicht FAA hatte ihn zuletzt noch stärker in die Kritik gebracht. Der Vorstandschef des … mehr

Flugzeugteiletransport per Beluga und Dreamlifter: Werkverkehr bei Airbus und Boeing

Wenn heute bei Airbus oder Boeing ein Flugzeug 
die Werkhalle verlässt, ist das nur durch ein 
komplexes Räderwerk von Transporten möglich, die exakt ineinandergreifen mehr

FAA: Regierungen entscheiden selbst über 737-Max-Wiederzulassung

Montreal (dpa) – Der Flugzeugbauer Boeing kann sich bei der erhofften Wiederzulassung seiner Krisenjets vom Typ 737 Max nicht allein auf die Entscheidungen der US-Luftfahrtbehörde FAA verlassen. Jede Regierung wird abhängig von gründlichen Sicherheitsprüfungen selbst bestimmen, … mehr

EU-Handelskommissarin rechnet mit neuen US-Strafzöllen

Der europäisch-amerikanische Streit um Subventionen für Flugzeugbauer steht offensichtlich kurz vor der nächsten Eskalation. Diesmal könnten auch Verbraucher direkt betroffen sein. Brüssel (dpa) – Die USA werden nach Einschätzung von EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström schon bald neue … mehr

United und American streichen mehr 737-Max-Flüge – Prüfung zieht sich

Ob und wann Boeings Unglücksflieger der Baureihe 737 Max wieder abheben dürfen, bleibt ungewiss. Mit United Airlines bereitet sich eine weitere große US-Fluglinie auf eine längere Zwangspause vor. Auch eine Prüfung im Auftrag der Luftfahrtbehörde braucht … mehr

Bericht: FAA sah nach Boeing-Absturz hohes Risiko für neuen Notfall

Chicago (dpa) – Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat einem Zeitungsbericht zufolge das Risiko eines weiteren Notfalls bereits nach dem ersten von zwei Abstürzen der Boeing 737 Max als hoch eingestuft. Die Prüfung der Aufseher habe ergeben, dass … mehr

(Aktualisierung: Konferenzschalte im 2. und Kurs-Update im letzten Absatz) Milliardenverlust: 737-Max-Debakel vermasselt Boeing die Bilanz

Nach zwei Abstürzen mit insgesamt 346 Toten darf Boeings bestverkaufte Modellserie 737 Max vorerst nicht mehr abheben. Das hat dem Airbus-Erzrivalen nun einen enormen Verlust eingebrockt. Doch die Ungewissheit bleibt hoch – und die Kosten dürften … mehr

Boeing könnte Produktion von Krisenjet 737 Max ganz aussetzen

Chicago (dpa) – Der US-Luftfahrtkonzern Boeing könnte die Produktion seines Krisenjets 737 Max bei anhaltenden Flugverboten weiter drosseln oder sogar komplett aussetzen. Ein solches Szenario sei möglich, falls sich die angestrebte Wiederzulassung der Modellserie länger als … mehr

Milliardenverlust: 737-Max-Debakel vermasselt Boeing die Bilanz

Nach zwei Abstürzen mit insgesamt 346 Toten darf Boeings bestverkaufte Modellserie 737 Max vorerst nicht mehr abheben. Das hat dem Airbus-Erzrivalen nun einen enormen Verlust eingebrockt. Doch die Ungewissheit bleibt hoch – und die Kosten dürften … mehr

Nächste Seite »