Foto: Shutterstock

Chaos am Himmel: Lotsen kritisieren Airlines und Flugsicherung

Die deutschen Fluglotsen wollen nicht für die zahlreichen Verspätungen und Flugausfälle in diesem Sommer verantwortlich gemacht werden. Gründe seien vielmehr eine falsche Personalplanung bei der...

mehr …

Foto: Flughafen Hahn

Ursachenforschung nach Ryanair-Vorfall dürfte Monate dauern

Nach einem Druckabfall muss ein Ryanair-Jet am Hunsrück-Airport Hahn landen. Was genau an Bord geschah, ist noch unklar und wird von der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung gecheckt. Auf den...

mehr …

Foto: Airbus

Airbus und Boeing sammeln Großaufträge ein

Die Flugzeugbauer Boeing und Airbus sind mit ersten Großaufträgen in den ersten Messetag in Farnborough gestartet. Die taiwanesische Fluggesellschaft Starlux will 17 Exemplare des jüngsten...

mehr …

Foto: Airport Tito Yupanqui

Neuer Flughafen am Titicacasee eröffnet

Die bolivianische Seite des Titicacasees ist ab sofort leichter erreichbar:  Im Bezirk Copacabana wurde ein neuer Regionalflughafen eröffnet, wie örtliche Medien berichten. Der Flughafen...

mehr …

Foto: Shutterstock

Umfrage: Mehrheit will im Flugzeug keine Telefongespräche

Die meisten Flugreisenden aus Deutschland sind gegen Telefongespräche an Bord. Knapp zwei Drittel (64 Prozent) sprachen sich in einer Nielsen-Umfrage gegen die Handynutzung im Flugzeug zum...

mehr …

Foto: Shutterstock

Druckabfall und Panik im Ferienjet - Flugschreiber sichergestellt

Nach einem Druckabfall in der Kabine landet ein Ryanair-Ferienflieger in Frankfurt-Hahn zwischen. Mehr als 30 Menschen kommen ins Krankenhaus. Die Ursache ist unklar - die Hoffnung liegt auf den...

mehr …

Foto: Shutterstock

Chaos am Himmel: Lotsen kritisieren Airlines und Flugsicherung

Die deutschen Fluglotsen wollen nicht für die zahlreichen Verspätungen und Flugausfälle in diesem Sommer verantwortlich gemacht werden. Gründe seien vielmehr eine falsche Personalplanung bei der...

mehr …

Foto: Flughafen Hahn

Ursachenforschung nach Ryanair-Vorfall dürfte Monate dauern

Nach einem Druckabfall muss ein Ryanair-Jet am Hunsrück-Airport Hahn landen. Was genau an Bord geschah, ist noch unklar und wird von der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung gecheckt. Auf den...

mehr …

Foto: Airbus

Airbus und Boeing sammeln Großaufträge ein

Die Flugzeugbauer Boeing und Airbus sind mit ersten Großaufträgen in den ersten Messetag in Farnborough gestartet. Die taiwanesische Fluggesellschaft Starlux will 17 Exemplare des jüngsten...

mehr …

Foto: Airport Tito Yupanqui

Neuer Flughafen am Titicacasee eröffnet

Die bolivianische Seite des Titicacasees ist ab sofort leichter erreichbar:  Im Bezirk Copacabana wurde ein neuer Regionalflughafen eröffnet, wie örtliche Medien berichten. Der Flughafen...

mehr …

Foto: Shutterstock

Umfrage: Mehrheit will im Flugzeug keine Telefongespräche

Die meisten Flugreisenden aus Deutschland sind gegen Telefongespräche an Bord. Knapp zwei Drittel (64 Prozent) sprachen sich in einer Nielsen-Umfrage gegen die Handynutzung im Flugzeug zum...

mehr …

Foto: Shutterstock

Druckabfall und Panik im Ferienjet - Flugschreiber sichergestellt

Nach einem Druckabfall in der Kabine landet ein Ryanair-Ferienflieger in Frankfurt-Hahn zwischen. Mehr als 30 Menschen kommen ins Krankenhaus. Die Ursache ist unklar - die Hoffnung liegt auf den...

mehr …

Foto: FMG

Münchner Flughafen wird vergrößert

Der Münchner Flughafen wird für eine knappe halbe Milliarde Euro modernisiert und vergrößert. Noch vor der vom Flughafenmanagement seit langem geplanten dritten Startbahn soll ein neuer Flugsteig...

mehr …

Foto: Guenter Wicker

Luftfracht wächst - Branche warnt vor Engpässen

Spielzeug aus Fernost, die neuesten Handys, Himbeeren im Winter: Immer mehr Waren erreichen Deutschland per Flugzeug. Der wachsende Online-Handel, kürzere Produktzyklen und der Wunsch nach...

mehr …

Foto: Shutterstock

Charter-Flugzeug in Mumbai abgestürzt - Fünf Tote

Bei einem Flugzeugabsturz in der indischen Metropole Mumbai sind fünf Menschen ums Leben gekommen. Darunter waren alle vier Menschen an Bord der Charter-Maschine sowie ein Mann am Absturzort, wie...

mehr …

Foto: Shutterstock

Hat wirklich jeder Sitz im Flugzeug eine Schwimmweste?

Vielflieger kennen das Prozedere auswendig: Vor jedem Start des Flugzeugs führt das Kabinenpersonal vor, wie die Schwimmwesten anzulegen sind. Da mag sich mancher Passagier schon mal gefragt...

mehr …

Foto: Wikimedia

Parallelwelt Hangar: Doku über Flüchtlinge im Flughafen Tempelhof

Mehr als zwei Jahre lang waren die Hangars im stillgelegten Berliner Flughafen Tempelhof eine Notunterkunft für Tausende Flüchtlinge. Ein Dokumentarfilm zeichnet das Leben in dieser ganz eigenen...

mehr …

Foto: Emirates

Emirates setzt neue Boeing 777 Game Changer täglich nach Frankfurt ein

Emirates, die größte internationale Airline der Welt, setzt eine seiner vier neuen Boeing 777-300ER, ausgestattet mit der von der Mercedes Benz S-Klasse inspirierten neuen First Class, erstmalig im...

mehr …

Foto: Pixabay

Flugausfälle, Verspätungen, Frust: Diese Rechte haben Passagiere

Flüge werden gestrichen, verlegt oder verspäten sich deutlich: In diesem Sommer haben die Airlines in Europa große Probleme. So steht etwa Eurowings stark in der Kritik. Viele Urlauber sind...

mehr …

Foto: Pixabay

Oman führt das Zehn-Tage-Visum wieder ein

Der Oman führt das Kurzzeit-Visum für maximal zehn Tage Aufenthalt im Land wieder ein. Das melden örtliche Medien, wie das Branchenportal "travel one" berichtet. Die omanische Regierung hatte das...

mehr …

Offizielle Website von Aero International und aeroscope.de. Wir berichten schwerpunktmäßig über die Zivilluftfahrt. Aber auch verwandte Themen aus Reise und Tourismus, der Allgemeinen Luftfahrt sowie der Flugsimulation greifen wir auf.

Luftfahrtinteressierte, Vielflieger, Reisejunkies und Branchenprofis finden hier News über Airlines, Flughäfen und alles, was in irgendeiner Form mit dem Fliegen zu tun hat. Das können auch unkonventionelle Beiträge sein, zum Beispiel ein Erlebnisbericht über die schönsten und praktischsten Spuckbeutel an Bord.

Aero International ist das führende Magazin der Zivilluftfahrt, aeroscope.de berichtet seit 2011 online über die Airline-Branche. Im Januar 2014 sind Aero International und aeroscope.de mit einem gemeinsamen Internetauftritt an den Start gegangen.

Aeroscope
Blütenstraße 2
D-80799 München

Tel. +49 (0)89-171 000 60
Fax +49 (0)89-171 000 609
kontakt@aeroscope.de

Aero International
Troplowitzstraße 5
D-22529 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 - 38906–521
Fax: +49 (0)40 - 38906–6521
redaktion@aerointernational.de