Foto: Flughafen München

Verkaufspläne für Air Berlin werden konkreter

Unter hohem Zeitdruck will sich Lufthansa große Teile der Air Berlin einverleiben. Schon in der kommenden Woche könnte nach einem Bericht alles klar sein. Für die Beschäftigten sind die Aussichten...

mehr …

Foto: dpa

Ufo: Air-Berliner müssen sich als Berufsanfänger neu bewerben

Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo hat vor sozialen Härten bei der Zerschlagung der Fluggesellschaft Air Berlin gewarnt. Nach seinen Informationen solle das fliegende Personal nicht direkt übernommen...

mehr …

Foto: Shutterstock

Auf den Malediven besser die Hauptstadt Malé meiden

Urlauber auf den Malediven meiden am besten die Hauptstadt Malé. Das Auswärtige Amt (AA) rät derzeit von nicht notwendigen Reisen in die Inselmetropole ab. Wegen innenpolitischer Spannungen könne...

mehr …

Foto: Air Berlin

Kreise: Lufthansa will bis zu 90 Flugzeuge der Air Berlin

Die Lufthansa will sich aus der Insolvenzmasse der Air Berlin ungefähr 90 der 140 Flugzeuge sichern. Entsprechende Vorab-Informationen der "Süddeutschen Zeitung" (Freitag) wurden am Donnerstag in...

mehr …

Foto: Pixabay

Kurios oder praktisch? - Per Flieger in den Deutschland-Urlaub

Nach Sylt oder Usedom fliegen? Viele Reisende mögen da mit dem Kopf schütteln. Doch das Angebot existiert und wird genutzt. Selbst wenn Regionalflüge hierzulande generell stark an Popularität...

mehr …

Foto: Pixabay

Air Berlin: Sprechen mit drei Interessenten über Übernahme

Die Übernahmegespräche bei Air Berlin laufen schon seit Wochen, sagt Vorstandschef Winkelmann. Interessenten gebe es mehrere. Verkehrsminister Dobrindt wirbt für eine deutsche Lösung. Die...

mehr …

Foto: Flughafen München

Verkaufspläne für Air Berlin werden konkreter

Unter hohem Zeitdruck will sich Lufthansa große Teile der Air Berlin einverleiben. Schon in der kommenden Woche könnte nach einem Bericht alles klar sein. Für die Beschäftigten sind die Aussichten...

mehr …

Foto: dpa

Ufo: Air-Berliner müssen sich als Berufsanfänger neu bewerben

Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo hat vor sozialen Härten bei der Zerschlagung der Fluggesellschaft Air Berlin gewarnt. Nach seinen Informationen solle das fliegende Personal nicht direkt übernommen...

mehr …

Foto: Shutterstock

Auf den Malediven besser die Hauptstadt Malé meiden

Urlauber auf den Malediven meiden am besten die Hauptstadt Malé. Das Auswärtige Amt (AA) rät derzeit von nicht notwendigen Reisen in die Inselmetropole ab. Wegen innenpolitischer Spannungen könne...

mehr …

Foto: Air Berlin

Kreise: Lufthansa will bis zu 90 Flugzeuge der Air Berlin

Die Lufthansa will sich aus der Insolvenzmasse der Air Berlin ungefähr 90 der 140 Flugzeuge sichern. Entsprechende Vorab-Informationen der "Süddeutschen Zeitung" (Freitag) wurden am Donnerstag in...

mehr …

Foto: Pixabay

Kurios oder praktisch? - Per Flieger in den Deutschland-Urlaub

Nach Sylt oder Usedom fliegen? Viele Reisende mögen da mit dem Kopf schütteln. Doch das Angebot existiert und wird genutzt. Selbst wenn Regionalflüge hierzulande generell stark an Popularität...

mehr …

Foto: Pixabay

Air Berlin: Sprechen mit drei Interessenten über Übernahme

Die Übernahmegespräche bei Air Berlin laufen schon seit Wochen, sagt Vorstandschef Winkelmann. Interessenten gebe es mehrere. Verkehrsminister Dobrindt wirbt für eine deutsche Lösung. Die...

mehr …

Foto: Shutterstock

Airlines steigern Nebeneinnahmen - Vieles kostet extra

Die internationalen Fluggesellschaften haben ihre Nebeneinnahmen im vergangenen Jahr weiter gesteigert. Besonders erfolgreich waren dabei einer Studie der Beratungsgesellschaft IdeaWorks zufolge die...

mehr …

Foto: Pixabay

Fluss, Land, Stadt: Kreuz und quer über den mittleren Mississippi

Früher war der Mississippi eine Grenze, politisch wie psychologisch. Dahinter begann der Wilde Westen, den sich die USA im Laufe des 19. Jahrhunderts langsam eroberten. Von der Grenze ist nichts mehr...

mehr …

Foto: Austrian Airlines Michele Pauty

Embraer Flotte vollständig – #17 OE-LWN hob zum Erstflug ab

Am Wochenende hob der siebzehnte Embraer Jet mit der Kennung OE-LWN unter der Flugnummer OS 683 zu seinem Erstflug von Wien nach Zagreb ab. Somit ist die Embraer Flotte vollständig. Die 17 Embraer...

mehr …

Foto: Guenter Wicker Flughafen Berlin

Sondertreffen der Eigentümer zur Zukunft des Flughafens Tegel

Wird der Flughafen Berlin-Tegel auch künftig noch gebraucht? Nein, sagen offiziell Bund, Berlin und Brandenburg. Ein Minister schert mit seiner Meinung aus. Deshalb dringen die beiden Länder auf...

mehr …

Foto: Shutterstock

Saudi-Arabien plant Mega-Projekt für Luxus-Tourismus am Roten Meer

Mit einem riesigen Tourismusprojekt will Saudi-Arabien in einigen Jahren Millionen Luxusurlauber aus der ganzen Welt in das Königreich locken. An einem rund 200 Kilometer langen Küstenabschnitt am...

mehr …

Foto: Shutterstock

Gepäckverlust bei Flügen: Keiner will der Sündenbock sein

Wenn Gepäck verloren geht, ist der Frust beim Passagier groß. Air Berlin steht wegen einer Häufung der Fälle zurzeit am Pranger. Auch andere Unternehmen sind betroffen. Die Beförderung ist...

mehr …

Foto: Tuifly

Verbandschef: Deutsche Airlines verlieren Marktanteile

Die deutschen Fluggesellschaften fürchten, auf dem heimischen Markt gegenüber der ausländischen Konkurrenz ins Hintertreffen zu geraten. Zwar beförderten Lufthansa, Air Berlin, Condor und TUI Fly...

mehr …

Foto: Guenter Wicker Flughafen Berlin

Zeitung: BER-Eröffnung erst im Herbst 2019 möglich

Die Eröffnung des Hauptstadtflughafens BER verzögert sich einem Zeitungsbericht zufolge erneut. Das Pannenprojekt könne frühestens im Herbst 2019 in Betrieb gehen - acht Jahre später als geplant,...

mehr …

Offizielle Website von Aero International und aeroscope.de. Wir berichten schwerpunktmäßig über die Zivilluftfahrt. Aber auch verwandte Themen aus Reise und Tourismus, der Allgemeinen Luftfahrt sowie der Flugsimulation greifen wir auf.

Luftfahrtinteressierte, Vielflieger, Reisejunkies und Branchenprofis finden hier News über Airlines, Flughäfen und alles, was in irgendeiner Form mit dem Fliegen zu tun hat. Das können auch unkonventionelle Beiträge sein, zum Beispiel ein Erlebnisbericht über die schönsten und praktischsten Spuckbeutel an Bord.

Aero International ist das führende Magazin der Zivilluftfahrt, aeroscope.de berichtet seit 2011 online über die Airline-Branche. Im Januar 2014 sind Aero International und aeroscope.de mit einem gemeinsamen Internetauftritt an den Start gegangen.

Aeroscope GmbH
Blütenstraße 2
D-80799 München

Tel. +49 (0)89-171 000 60
Fax +49 (0)89-171 000 609
kontakt@aeroscope.de

Aero International
Troplowitzstraße 5
D-22529 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 - 38906–521
Fax: +49 (0)40 - 38906–6521
redaktion@aerointernational.de