Foto: Shutterstock

Lufthansa-Flugzeug wegen eines technischen Problems umgekehrt

Wegen eines technischen Defekts hat eine Lufthansa-Maschine ihren Flug nach New York am Mittwoch abgebrochen und ist nach Frankfurt zurückgekehrt. "Es gab ein Problem mit der Frischwasser-Versorgung...

mehr …

Foto: Airbus

Airbus-Zulieferer findet Übergangslösung für kaputte Triebwerke

Nach dem Flugverbot für mehrere Airbus-Mittelstreckenjets wegen kaputter Triebwerke hat der Zulieferer Pratt & Whitney Übergangslösungen gefunden. Um die betroffenen Flugzeuge der A320neo-Reihe...

mehr …

Foto: Pixabay

Auswärtiges Amt: Einreise in den Oman bald nur noch mit E-Visum

Die Einreise in den Oman wird nach Angaben des Auswärtigen Amtes (AA) mit Eröffnung des neues Flughafens in Maskat ab 21. März nur noch mit einem elektronischen Visum möglich sein. Die Beantragung...

mehr …

Foto: Shutterstock

Flugausfälle wegen Streiks bei Air France erwartet

Bei der französischen Fluggesellschaft Air France dürfte am Donnerstag wegen eines Streiks die Hälfte aller Langstrecken-Verbindungen ab Paris ausfallen. Insgesamt rechnete die Airline damit, dass...

mehr …

Foto: Shutterstock

Feuer in Maltas einzigem Flughafen - Verspätung für Hunderte Reisende

Reisende auf und nach Malta mussten sich in Geduld üben: Ein Feuer im Airport führte zu teils erheblichen Verspätungen im Flugplan. Ein Feuer am einzigen Flughafen Maltas hat für Hunderte Reisende...

mehr …

Foto: Thai Airways

THAI stockt Frequenzen nach Bangkok auf und kommt mit Dreamliner nach Wien

Künftig noch bequemer nach Bangkok: Mit 20. April 2018 stockt Thai Airways ihre Direktverbindung zwischen Wien und Bangkok auf. Die Hauptstadt Thailands wird damit fünfmal pro Woche angeflogen. Für...

mehr …

Foto: Shutterstock

Lufthansa-Flugzeug wegen eines technischen Problems umgekehrt

Wegen eines technischen Defekts hat eine Lufthansa-Maschine ihren Flug nach New York am Mittwoch abgebrochen und ist nach Frankfurt zurückgekehrt. "Es gab ein Problem mit der Frischwasser-Versorgung...

mehr …

Foto: Airbus

Airbus-Zulieferer findet Übergangslösung für kaputte Triebwerke

Nach dem Flugverbot für mehrere Airbus-Mittelstreckenjets wegen kaputter Triebwerke hat der Zulieferer Pratt & Whitney Übergangslösungen gefunden. Um die betroffenen Flugzeuge der A320neo-Reihe...

mehr …

Foto: Pixabay

Auswärtiges Amt: Einreise in den Oman bald nur noch mit E-Visum

Die Einreise in den Oman wird nach Angaben des Auswärtigen Amtes (AA) mit Eröffnung des neues Flughafens in Maskat ab 21. März nur noch mit einem elektronischen Visum möglich sein. Die Beantragung...

mehr …

Foto: Shutterstock

Flugausfälle wegen Streiks bei Air France erwartet

Bei der französischen Fluggesellschaft Air France dürfte am Donnerstag wegen eines Streiks die Hälfte aller Langstrecken-Verbindungen ab Paris ausfallen. Insgesamt rechnete die Airline damit, dass...

mehr …

Foto: Shutterstock

Feuer in Maltas einzigem Flughafen - Verspätung für Hunderte Reisende

Reisende auf und nach Malta mussten sich in Geduld üben: Ein Feuer im Airport führte zu teils erheblichen Verspätungen im Flugplan. Ein Feuer am einzigen Flughafen Maltas hat für Hunderte Reisende...

mehr …

Foto: Thai Airways

THAI stockt Frequenzen nach Bangkok auf und kommt mit Dreamliner nach Wien

Künftig noch bequemer nach Bangkok: Mit 20. April 2018 stockt Thai Airways ihre Direktverbindung zwischen Wien und Bangkok auf. Die Hauptstadt Thailands wird damit fünfmal pro Woche angeflogen. Für...

mehr …

Foto: Emirates

Emirates unterzeichnen Vertrag über 20 Airbus A380

Der vor gut drei Wochen angekündigte Megadeal für den Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus ist besiegelt: Die arabische Fluggesellschaft Emirates habe am Sonntag in Abu Dhabi die feste Bestellung...

mehr …

Foto: Russian Ministry for Emergency Situations

71 Menschen bei Flugzeugabsturz in Russland ums Leben gekommen

Der Aufprall der Maschine muss heftig gewesen sein, so weit wie die Trümmerteile verteilt sind. Ein russisches Passagierflugszeug mit mehr als 70 Menschen an Bord verschwindet kurz nach dem Start vom...

mehr …

Foto: Airbus

Airbus droht neuer Ärger bei A320neo-Triebwerken

Beim Flugzeugbauer Airbus kündigt sich neuer Ärger bei seinem viel gefragten Mittelstreckenjet A320neo an. Ursache sind erneut die Getriebefan-Triebwerke des US-Herstellers Pratt & Whitney, die...

mehr …

Foto: Pixabay

Airbus zahlt 81 Millionen Euro Bußgeld wegen Eurofighter-Deal

Wegen undurchsichtiger Geldflüsse beim Verkauf von 18 Eurofightern an Österreich muss der Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus 81,25 Millionen Euro Bußgeld zahlen. Die Staatsanwaltschaft München...

mehr …

Foto: Eurowings

Eurowings bietet Verbindung zwischen Berlin und Salzburg an

Die Fluggesellschaft Eurowings bietet künftig Verbindungen zwischen Berlin und Salzburg an. Vom 25. März an fliegt sie montags bis samstags jeweils morgens und abends zwischen Berlin-Tegel und...

mehr …

Foto: Lufthansa

Lufthansa mit mehr Passagieren und Fracht ins Jahr gestartet

Beflügelt von der Air-Berlin-Pleite ist die Lufthansa mit mehr Passagieren ins neue Jahr gestartet. Nach der Übernahme von Teilen des insolventen Konkurrenten baute der Konzern insbesondere seine...

mehr …

Foto: Condor

Condor legt nach Air-Berlin-Aus zu - Thomas Cook drückt Winter-Minus

Der britische Reisekonzern Thomas Cook und seine deutsche Tochter Condor bauen nach dem Ende von Air Berlin ihr Flugangebot in Deutschland kräftig aus. Konzernweit soll es im Sommer um 10 Prozent...

mehr …

Foto: Pixabay

Skifahren und Show - Courchevel ist das "St. Tropez der Alpen"

Für viele ist Skifahren in Courchevel nur Nebensache - trotz des größten Skigebiets der Welt. Frankreichs Nobelskiort lockt mit Designer-Boutiquen, Edelhütten, Luxushotels und mehr...

mehr …

Offizielle Website von Aero International und aeroscope.de. Wir berichten schwerpunktmäßig über die Zivilluftfahrt. Aber auch verwandte Themen aus Reise und Tourismus, der Allgemeinen Luftfahrt sowie der Flugsimulation greifen wir auf.

Luftfahrtinteressierte, Vielflieger, Reisejunkies und Branchenprofis finden hier News über Airlines, Flughäfen und alles, was in irgendeiner Form mit dem Fliegen zu tun hat. Das können auch unkonventionelle Beiträge sein, zum Beispiel ein Erlebnisbericht über die schönsten und praktischsten Spuckbeutel an Bord.

Aero International ist das führende Magazin der Zivilluftfahrt, aeroscope.de berichtet seit 2011 online über die Airline-Branche. Im Januar 2014 sind Aero International und aeroscope.de mit einem gemeinsamen Internetauftritt an den Start gegangen.

Aeroscope
Blütenstraße 2
D-80799 München

Tel. +49 (0)89-171 000 60
Fax +49 (0)89-171 000 609
kontakt@aeroscope.de

Aero International
Troplowitzstraße 5
D-22529 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 - 38906–521
Fax: +49 (0)40 - 38906–6521
redaktion@aerointernational.de