Boeing

Lufthansa bekommt im Sommer seine erste 787 von Boeing.
Lufthansa bekommt im Sommer seine erste 787 von Boeing.

Lufthansa übernimmt ersten Dreamliner im Sommer

Lufthansa wartet sehnsüchtig auf ihre erste Boeing 787. Insgesamt hat der Konzern 32 Maschinen bestellt. Wo sie zuerst fliegen soll. mehr

Foto: Boeing
Foto: Boeing

Lufthansa kauft 17 Langstreckenjets von Boeing

Die Lufthansa stärkt ihre Langstrecken-Flotte mit neuen Flugzeugen des US-Herstellers Boeing. Wie der MDax-Konzern am Montag in Frankfurt mitteilte, sollen 17 Flugzeuge bei Boeing gekauft werden. Darunter sind sieben Langstrecken-Passagierflugzeuge vom Typ Boeing 787-9, drei Frachtflugzeuge … mehr

Foto: Boeing
Foto: Boeing

Boeing verlegt Konzernsitz in Nähe von US-Hauptstadt

Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern Boeing verlegt seine Konzernzentrale von Chicago in die Nähe der US-Hauptstadt Washington. Der neue Hauptsitz solle auf dem Boeing-Gelände in Arlington im Bundesstaat Virginia entstehen, teilte der Konzern am Donnerstagabend mit. Der … mehr

Foto: dpa
Foto: dpa

Boeing mit Milliardenverlust – Großraumjet 777X kommt noch später

Der Airbus-Rivale Boeing steckt weiter in der Krise. Zu Jahresbeginn fiel ein hoher Verlust an, zudem trüben neue Probleme den Geschäftsausblick. Das kommt bei Anlegern nicht gut an. Die Folgen des Ukraine-Kriegs und hauseigene Probleme haben … mehr

Foto: dpa
Foto: dpa

Boeing streicht Auftragsbuch wegen Ukraine-Krieg zusammen

Der US-Luftfahrtkonzern Boeing fürchtet wegen des russischen Krieges gegen die Ukraine um Aufträge für mehr als hundert Flugzeuge. Im ersten Quartal strich das Unternehmen laut eigenen Angaben vom Dienstag netto 141 bestellte Jets aus seinem Orderbuch. … mehr

Foto: dpa
Foto: dpa

Boeing setzt Titan-Käufe in Russland aus

Der US-Luftfahrtkonzern Boeing bezieht kein Titan aus Russland mehr. Boeing habe sein Versorgernetz in den vergangenen Jahren breiter aufgestellt und sei ausreichend mit dem für den Flugzeugbau wichtigen Leichtmetall versorgt, teilte das Unternehmen am Montag mit. … mehr

Qatar Airways enthüllt einzigartige Retrolackierung zur Feier ihres 25. Jubiläums

Qatar Airways heißt eine neue Boeing 777-300ER in ihrer Flotte willkommen, die im Rahmen der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen der preisgekrönten Fluggesellschaft im Retro-Look lackiert wurde. So gibt die Airline eine nostalgische Rückblende auf die Anfänge … mehr

Foto: Boeing
Foto: Boeing

US-Aufsicht hält Druck auf Boeing bei Problemjet «Dreamliner» hoch

Die US-Luftfahrtaufsicht FAA will Boeing nach Produktionsmängeln beim Langstreckenjet 787 «Dreamliner» genau auf die Finger schauen. Die Behörde teilte am Dienstag mit, weiter die Inspektionshoheit bei den Maschinen zu beanspruchen. Dies werde so bleiben, bis Boeings … mehr

Foto: dpa
Foto: dpa

Über 100 Flugzeuge: Boeing erhält Großauftrag von Qatar Airways

Qatar Airways platziert eine riesige Bestellung bei Boeing. Ist der krisengeschüttelte US-Konzern der lachende Dritte im Streit zwischen der Fluggesellschaft und dem europäischen Konkurrenten Airbus? Qatar Airways liegt mit Airbus im Clinch – nun bestellt die … mehr

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

«Dreamliner»-Probleme reißen Boeing überraschend tief ins Minus

Die Corona-Krise und Probleme beim Langstreckenjet 787 «Dreamliner» haben dem US-Flugzeugbauer Boeing 2021 einen weiteren Milliardenverlust eingebrockt. Mit 4,3 Milliarden US-Dollar (3,8 Mrd Euro) fiel das Minus aber fast zwei Drittel niedriger aus als ein Jahr … mehr

« Vorherige SeiteNächste Seite »