Industrie & Technik

Die Zahlen des ersten Quartals 2024 zeigen, wie Airbus und Embraer dem Boeing-Konzern davonfliegen.
Die Zahlen des ersten Quartals 2024 zeigen, wie Airbus und Embraer dem Boeing-Konzern davonfliegen. Bild: Embraer

Quartalszahlen Flugzeugbauer: Zwei von drei starteten durch

Airbus, Boeing und Embraer haben ihre Geschäftszahlen für das erste Quartal präsentiert. Nur einer enttäuscht von ihnen – was kaum überrascht. mehr

Die EL-2 Goldfinch von Electra ist ein eSTOL und hat erfolgreich seine ersten Testflüge mit Piloten absolviert.
Die EL-2 Goldfinch von Electra ist ein eSTOL und hat erfolgreich seine ersten Testflüge mit Piloten absolviert. Bild: Electra

Premiere: Erster eSTOL-Flug der Electra EL-2 Goldfinch

Elektrische Senkrechtstarter (eVTOL) scheinen bekannter zu sein, dabei sind hybridelektrische Kurzstarter (eSTOL) viel praktischer – oder nicht? mehr

Jede Woche stellt AirBaltic bis zu fünfzehn neue Mitarbeiter im Technikbereich ein. Aktuell betreuen 521 Kolleginnen und Kollegen die ausschließlich aus Airbus A220-300 bestehende Flotte.
Jede Woche stellt AirBaltic bis zu fünfzehn neue Mitarbeiter im Technikbereich ein. Aktuell betreuen 521 Kolleginnen und Kollegen die ausschließlich aus Airbus A220-300 bestehende Flotte. Bild: AirBaltic

AirBaltic Technical Department: Experten für die A220-300

AirBaltic ist nicht nur Erstkundin, sondern auch weltweit größte Betreiberin des Airbus A220-300. Die lettische Airline führte als erste umfangreiche Wartungsarbeiten an diesem Muster durch und hat ein einzigartiges Know-how aufgebaut mehr

BOAC und South African Airways setzten die Comet 1 gemeinsam auf der Route zwischen London und Johannesburg ein
BOAC und South African Airways setzten die Comet 1 gemeinsam auf der Route zwischen London und Johannesburg ein Bild: SAR Travel and Public Relations

De Havilland Comet: Seit 1952 Vorbild für Passagierjets

Am 2. Mai 1952 definierten die Pioniere von BOAC und de Havilland mit ihrer Comet viele Standards, nach denen bis heute Passagierjets gebaut werden. Wir stellen sie vor! mehr

Bild: Foto: Ameco

Crystal Cabin Award 2024: Vorauswahl für die Innovationen der Luftfahrt getroffen

Die Jury des Crystal Cabin Award hat 72 Einreichungen in die Endrunde aufgenommen. Die „Kabinen-Oscars“ werden am 28. Mai 2024 in Hamburg verliehen. mehr

Serviceroboter Jeeves verkauft im Terminal 2 Softdrinks und Snacks.
Serviceroboter Jeeves verkauft im Terminal 2 Softdrinks und Snacks. Bild: Foto: Lukas Sammetinger / Flughafen München

Innovation am Flughafen München: Jeeves fährt mit Snacks zum Gast

Das Bild von Robotern im Alltag ist inzwischen fast normal geworden. Ob Rasen mähen oder Boden wischen, vielerorts sind die kleinen Helfer aktiv. Doch wie ist das eigentlich am Flughafen? mehr

Mehr als nur eine Idee: die brasilianische Correios plant Embraer E-Jet-Frachter und C-390 Millennium auf ihren Expressfrachtrouten einzusetzen.
Mehr als nur eine Idee: die brasilianische Correios plant Embraer E-Jet-Frachter und C-390 Millennium auf ihren Expressfrachtrouten einzusetzen. Bild: Embraer

Überraschung: Embraer plant Zivilversion der C-390 Millennium

Der brasilianische Flugzeugbauer Embraer, und der ebenfalls brasilianische Logistiker Correios, planen eine enge Luftfracht-Allianz. Sie soll, neben Embraer E-Jet-Frachtern, auch den bislang rein militärisch eingesetzten Transporter C-390 Millennium umfassen.  mehr

Die ES-30 soll über vier Elektromotoren, Fünfblattpropeller, und abgestrebte Flügel verfügen.
Die ES-30 soll über vier Elektromotoren, Fünfblattpropeller, und abgestrebte Flügel verfügen. Bild: Foto: Heart Aerospace

Heart Aerospace: ES-30 soll elektrisch mit 30 Passagieren fliegen

Das elektrohybride Regionalflugzeug ES-30 wird jetzt als „Iron Bird“ am Boden getestet. Das schwedische Projekt gilt als aussichtsreich und vergleichsweise weit fortgeschritten. mehr

Bodenverkehrsdienste erhalten vom DWD wichtige Wetterdaten, um frühzeitig die Arbeiten auf dem Vorfeld planen zu können.
Bodenverkehrsdienste erhalten vom DWD wichtige Wetterdaten, um frühzeitig die Arbeiten auf dem Vorfeld planen zu können. Bild: Foto: Tim Reichert

Deutscher Wetterdienst (DWD): Hier wird das Wetter gemacht

Wetterdaten sind in der Luftfahrt essenziell. Ob Pilot, Fluggesellschaft, Flughafen oder Flugsicherung – alle brauchen Wetterinformationen. Doch wie versorgt der DWD die Luftfahrtindustrie heutzutage? Wie bekommen Piloten ihr Briefing, und wie gelangen Wetterdaten ins Cockpit? mehr

So wie dieser aktuelle Airbus-Entwurf könnten künftige, mit Wasserstoff betriebene Verkehrsflugzeuge aussehen.
So wie dieser aktuelle Airbus-Entwurf könnten künftige, mit Wasserstoff betriebene Verkehrsflugzeuge aussehen. Bild: Foto: Airbus

Airbus, Scandinavian Airlines und Vattenfall arbeiten an Wasserstoff-Flugzeug

Airbus, Scandinavian Airlines und der Energiehersteller Vattenfall haben sich mit Swedavia und Avinor in einer nordischen H2-Kooperation zusammengetan. Was genau dahinter steckt. mehr

Nächste Seite »
-->