Reisetipps

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Verschneite Canyons: Utah ist ein Wintermärchen

Utahs Nationalparks begeistern Reisende – im Sommer sind sie deshalb ziemlich überlaufen. Wahren Zauber entfaltet die Landschaft mit ihren Canyons und Felsen im Winter. Die schneebedeckten Kalksteinfelsen sehen aus wie eine Armee rosaroter Zwerge mit weißen Zipfelmützen, … mehr

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Kanaren: Spaniens filmreife Hollywood-Inseln

«Rambo», «Star Wars», «Wonder Woman»: Die Filmindustrie war und ist verzaubert von den Kanarischen Inseln. Auf Hollywoods Spuren können Urlauber sogar noch unbekannte Ecken entdecken. Einsame Stille, kein Mensch ist zu sehen. Kein Haus, keine Straße, … mehr

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Neues New-York-Ziel: Das bietet der Reichen-Rummel Hudson Yards

Alles ist edel und teuer in den Hudson Yards. Manhattans neuester Stadtteil versucht, auch zum Magneten für New-York-Touristen zu werden. Zu Gast an einem glatten Ort, der «instagramable» sein will. Der Weg führt aus der New … mehr

Entschleunigter Genuss: Kreta lohnt sich auch im Winter

Kreta kennen die meisten als Sommerziel. Doch auch im Winter lässt sich auf Griechenlands größter Insel Urlaub machen – die Uhren ticken dann nur anders. Und in den Tsatsiki kommen Möhren. Giannis scheint nichts zu treiben. … mehr

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Teruel: Unterwegs im spanischen Trüffelparadies

Die spanische Provinz Teruel lockt mit verschlafenen Dörfern, einsamer Natur – und kulinarischen Delikatessen: Hier liegt das größte Trüffelanbaugebiet der Welt. Die wenigsten wissen das. «Monte, los, such!», ruft Alba Pérez. Der Hund schnüffelt aufgeregt die … mehr

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Auf der Route 27: Die unberührte Westküste Südafrikas

Genug vom quirligen Stadtleben in Kapstadt? Dann fahren Sie die Westküste entlang. Die Route 27 führt vorbei an verträumten Dörfern, einsamen Stränden und unverfälschte Natur.  Zugegeben: Ohne Navi ist es nicht leicht, den Weg heraus aus … mehr

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Venedig der Natur? Wie Island den Tourismus bändigt

Island ist für manche Naturliebhaber das schönste Land der Erde. Die Zahl der Touristen hat sich in nur acht Jahren fast verfünffacht. Droht der Insel die Überfüllung? Die Isländer haben einen Plan. Popstar Justin Bieber war … mehr

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

In den Urlaub nach Saudi-Arabien – Riad öffnet sich für Touristen

Unter der Ägide des ehrgeizigen Kronprinzen Mohammed bin Salman treibt Saudi-Arabien seine gesellschaftlichen Reformen voran. Doch auf dem konservativen Land liegt weiter ein dunkler Schatten. Der Zeitpunkt dürfte kein Zufall gewesen sein. Weniger als ein Woche … mehr

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Azoren: Auf eine Tasse Tee nach São Miguel

Ponta Delgada, 15. August 2019 Vulkanische Krater, tiefe Lagunen und zerklüftete Küsten sind die Markenzeichen der Azoreninsel São Miguel. Das immergrüne Eiland ist aber auch einer der wenigen Orte Europas, an denen Tee angebaut wird. Wenn … mehr

Foto: Klaus Stebani auf Pixabay
Foto: Klaus Stebani auf Pixabay

Hochsaison in Yellowstone: Ansturm auf wilde Tiere und Geysire

Cody, 23. Juli 2019 Im Yellowstone-Nationalpark können Besucher gewaltige Geysire, Grizzlybären und Bisonherden sehen. Aber auch Tausende andere Urlauber. Wer hier für sich sein möchte, muss früh aufstehen. Nichts geht mehr auf dem Highway durch das … mehr

Nächste Seite »