Business Aviation

Die Gulfstream G600 hat die FAA-Zertifizierung für Steilanflüge erhalten.
Die Gulfstream G600 hat die FAA-Zertifizierung für Steilanflüge erhalten. Bild: Gulfstream

Gulfstream G600: Grünes Licht für kurze Pisten

Der Langstrecken-Businessjet G600 von Gulfstream hat eine wichtige Zertifizierung von der FAA erhalten – mehr Spielraum für Einsatzmöglichkeiten. mehr

Die ES-30 soll über vier Elektromotoren, Fünfblattpropeller, und abgestrebte Flügel verfügen.
Die ES-30 soll über vier Elektromotoren, Fünfblattpropeller, und abgestrebte Flügel verfügen. Bild: Foto: Heart Aerospace

Heart Aerospace: ES-30 soll elektrisch mit 30 Passagieren fliegen

Das elektrohybride Regionalflugzeug ES-30 wird jetzt als „Iron Bird“ am Boden getestet. Das schwedische Projekt gilt als aussichtsreich und vergleichsweise weit fortgeschritten. mehr

Aktuell untersucht Bombardier die Anwendung eines Blended-Wing-Body- Konzepts für einen neuen Businessjet.
Aktuell untersucht Bombardier die Anwendung eines Blended-Wing-Body- Konzepts für einen neuen Businessjet. Bild: Bombardier

Futuristischer Businessjet aus Kanada: Was kann ein Bombardier Flugzeug leisten?

Der Flugzeughersteller Bombardier gestaltet die Welt der Businessjets mit. Doch wie soll das auch in der Zukunft gelingen? Ein Konzept ist jetzt bekannt. mehr

Das Team des Central Aircraft Management (CAM) von Airbus in Hamburg hat Hielan Taha (rechts)
fest in seine Alltagsaufgaben eingebunden.
Das Team des Central Aircraft Management (CAM) von Airbus in Hamburg hat Hielan Taha (rechts) fest in seine Alltagsaufgaben eingebunden. Bild: Hielan Taha

„Haltet an Euren Träumen fest!“: Wie gelingt ein Ingenieur-Studium in der Luftfahrt?

Am Beispiel der jungen Ingenieurin Hielan Taha wird deutlich, welche beruflichen und persönlichen Perspektiven Studiengänge im Bereich Luft- und Raumfahrt bieten. Ein Porträt! mehr

Die Entwicklung der Kondensstreifen hängt von den Flughöhen ab
Die Entwicklung der Kondensstreifen hängt von den Flughöhen ab Bild: DLR

Klimawirkung des Luftverkehrs: Streifenloser Himmel

Ein internationales Forscherteam hat nachgewiesen, dass langlebige Kondensstreifen durch Anpassung der Flughöhe vermieden werden können. mehr

Die Regionaljets werden im Embraer-Werk São José dos Campos gefertigt.
Die Regionaljets werden im Embraer-Werk São José dos Campos gefertigt. Bild: Embraer

Boomzeiten beim Flugzeughersteller Embraer

Beim brasilianischen Flugzeughersteller Embraer lief es 2023 rund. Rekordzahlen bei Auslieferungen und Auftragsbeständen konnten in sämtlichen Geschäftsbereichen verbucht werden. mehr

Das Flugzeug kommt in einem beeindruckenden Design daher.
Das Flugzeug kommt in einem beeindruckenden Design daher. Bild: Foto: General Atomics AeroTec Systems und SCK Aviation

Ein Highlight für Spotter: Die mattschwarze Gulfstream G450 darf fliegen

Eine seltene Lackierung ist für jeden Fan der Gulfstream G450 etwas Besonderes. Ein Unternehmen sorgt nun für Aufsehen mit einer mattschwarzen Anfertigung. mehr

Die CJ1+ trugen während ihres Einsatzes als Schulflugzeug die reguläre Lufthansa-Lackierung.
Die CJ1+ trugen während ihres Einsatzes als Schulflugzeug die reguläre Lufthansa-Lackierung.

Atlas Air Service übernimmt Citation Jets CJ1+ der Lufthansa

Das Bremer Unternehmen Atlas Air Service (AAS) betreibt vier ehemalige Schulflugzeuge der Lufthansa Flight Training. Die Übernahme basiert auf einer erfolgreichen Partnerschaft. mehr

In der Business Aviation werden regelmäßig schwierigere Flugplätze angeflogen als von Airlines, etwa das schweizerische Samedan mitten in den Alpen.
In der Business Aviation werden regelmäßig schwierigere Flugplätze angeflogen als von Airlines, etwa das schweizerische Samedan mitten in den Alpen. Bild: RC/DD

Business Aviation: Wie steht es um die Flugsicherheit?

Studien zeigen, dass die Flugsicherheit der professionellen Business Aviation in keiner Weise hinter den Airlines zurücksteht. Innovative Sicherheitssysteme und strenge Flugbetriebsstandards sind Verkaufsargumente. mehr

Kanadische Air Ambulanz Organisation Ornge kauft zwölf PC-12.
Kanadische Air Ambulanz Organisation Ornge kauft zwölf PC-12. Bild: Pilatus Aircraft Ltd

Kanadische Air Ambulanz Organisation Ornge kauft zwölf PC-12

Zwischen 2026 und 2030 soll die Flotte mit den einmotorigen PC-12 Turbopropflugzeugen erweitert werden. Wofür werden die Flugzeuge eingesetzt? mehr

Nächste Seite »
-->