Business Aviation

Die etwas andere Mitfahrzentrale

  Wir alle kennen das Prinzip der Mitfahrzentrale, jemand fährt eine Strecke und bietet freie Plätze in seinem Auto zur Mitfahrt im Internet an. Dieses einfache und dennoch effiziente Prinzip wendet das Unternehmen Victor nun schon … mehr

Foto: Honda Aircraft Company
Foto: Honda Aircraft Company

HondaJet Zulassung

Genf, 24. Mai 2016 HondaJet: EASA-Zulassung perfekt. Auf der Aero 2016 hatte Honda Aircraft es bereits durchklingen lassen, nun ist die EASA-Zulassung des HondaJet endlich perfekt: Steven Higgins, bei der europäischen Luftfahrtbehörde zuständig für die Zulassung … mehr

Die Challenger 350-Jets von NetJets bieten Platz für bis zu zehn Passagiere und verfügen über eine Club-Konfiguration sowie ein Liegesofa für drei Personen. Bild: NetJets / Bombardier
Die Challenger 350-Jets von NetJets bieten Platz für bis zu zehn Passagiere und verfügen über eine Club-Konfiguration sowie ein Liegesofa für drei Personen. Bild: NetJets / Bombardier

Yachturlaub mit dem Privatjet

04.08.2015 Die schönsten Reiseziele für den Yachturlaub in Europa sind mit NetJets Europe ab allen deutschen Airports komfortabel mit dem eigenen Jet erreichbar.     mehr

Der neue Jet der Air Hamburg vom Typ Embraer Legacy 600 trifft in Hamburg ein. (Bild: Air Hamburg)
Der neue Jet der Air Hamburg vom Typ Embraer Legacy 600 trifft in Hamburg ein. (Bild: Air Hamburg)

Air Hamburg: Möglichst viele Flugstunden pro Tag

08.07.2015 Am 14. Juni durfte wieder einmal gefeiert werden. An diesem Tag traf auf dem Hamburger Flughafen die Embraer Legacy 600 mit dem Kennzeichen D-AERO ein – der bereits vierte Jet aus der Legacy-600/650-Baureihe für Air … mehr

Die Challenger 350-Jets von NetJets bieten Platz für bis zu zehn Passagiere und verfügen über eine Club-Konfiguration sowie ein Liegesofa für drei Personen. Bild: NetJets / Bombardier
Die Challenger 350-Jets von NetJets bieten Platz für bis zu zehn Passagiere und verfügen über eine Club-Konfiguration sowie ein Liegesofa für drei Personen. Bild: NetJets / Bombardier

Netjets Europe präsentiert erstes Flugzeug vom Typ Challenger 350 der Signature Series am Münchner Flughafen

27.06.2015 Beginn der Auslieferung von Flugzeugbestellungen in Höhe von 4,8 Milliarden Euro außerhalb der USA  für den weltweit führenden Betreiber von Business-Jets.   mehr

Learjet 60XR: Der neue Ambulanzjet in ADAC-Gelb. Bild: ADAC / Aero-Dienst
Learjet 60XR: Der neue Ambulanzjet in ADAC-Gelb. Bild: ADAC / Aero-Dienst

Nächster gelber Flieger hebt von Nürnberg aus ab

24.06.2015 Learjet für den ADAC Ambulance Service feierlich in Dienst gestellt. München (ots) – Der ADAC Aero-Dienst verfügt seit heute über einen weiteren Ambulanzjet in ADAC-Gelb. Der Learjet 60XR mit der Kennung D-CURE wurde offiziell in Dienst … mehr

Am 2. Juni wurde die erste Falcon 5X in Bordeaux präsentiert.
Am 2. Juni wurde die erste Falcon 5X in Bordeaux präsentiert.

Rollout der Falcon 5X

Am 2. Juni hat Dassault im Endmontagewerk in Bordeaux-Merignac das erste Exemplar des neuen Businessjets Falcon 5X der Öffentlichkeit vorgestellt. Der im Oktober 2013 erstmals angekündigte Zweitstrahler bietet nach Dassault-Angaben den größten Rumpfquerschnitt aller jemals von … mehr

Die Challenger 350-Jets von NetJets bieten Platz für bis zu zehn Passagiere. Bild: Bombardier
Die Challenger 350-Jets von NetJets bieten Platz für bis zu zehn Passagiere. Bild: Bombardier

NetJets Europe präsentiert erstes Flugzeug vom Typ Challenger 350 der Signature Series auf der EBACE

18.05.2015 Beginn der Auslieferung von Flugzeugbestellungen in Höhe von 4,8 Milliarden Euro außerhalb der USA für den weltweit führenden Betreiber von Business-Jets.   mehr

Die PC-24 bei der Landung nach dem Jungfernflug. (Foto: Pilatus)
Die PC-24 bei der Landung nach dem Jungfernflug. (Foto: Pilatus)

Erstflug der Pilatus PC-24

Am 11. Mai hat das erste Exemplar des neuen Mehrzweckjets Pilatus PC-24 seinen Jungfernflug absolviert. Der Prototyp P01 mit dem Kennzeichen HB-VXA startete um 10 Uhr Ortszeit auf dem Flughafen Buochs beim Firmen-Hauptsitz in Stans und … mehr

Charlotte Pedersen (COO, Luxaviation Group), Patrick Hansen (CEO Luxaviation Group und neuer Chairman ExecuJet Aviation Group), Niall Olver (bislang Chairman ExecuJet Aviation), Gerrit Basson (neuer CEO und ehemaliger President/COO ExecuJet Aviation)
Charlotte Pedersen (COO, Luxaviation Group), Patrick Hansen (CEO Luxaviation Group und neuer Chairman ExecuJet Aviation Group), Niall Olver (bislang Chairman ExecuJet Aviation), Gerrit Basson (neuer CEO und ehemaliger President/COO ExecuJet Aviation)

Luxaviation übernimmt ExecuJet

Am 5. Mai hat Luxaviation, nach eigenen Angaben Europas größter Anbieter im Bereich Geschäftsluftfahrt, die schweizerische ExecuJet Aviation Group AG übernommen. Luxaviation übernimmt das Unternehmen komplett und wird somit zum weltweit zweitgrößten Betreiber von Geschäftsreiseflugzeugen. Die … mehr

Nächste Seite »