Airlines

Foto: Boeing
Foto: Boeing

737-Max-Debakel: Boeing-Krise ohne Ende?

Heikle Textnachrichten bringen den ohnehin schon heftig kriselnden US-Flugzeugriesen Boeing weiter unter Druck. Ausgerechnet jetzt muss der Konzern auch noch Zahlen vorlegen. Die nach zwei Abstürzen mit Flugverboten belegte 737 Max dürfte die Bilanz erneut stark … mehr

Foto: Eurowings
Foto: Eurowings

Sommer 2020: Neue Eurowings-Verbindungen ab Köln/Bonn und Düsseldorf

Eurowings hat für den Sommer 2020 die Aufnahme neuer Verbindungen in Nordrhein-Westfalen angekündigt. Vom 1. Mai an bietet die Fluggesellschaft nach eigenen Angaben jeden Freitag Flüge von Düsseldorf auf die griechische Insel Santorin an. Von Ende … mehr

Foto: Smartlynx
Foto: Smartlynx

Rauch im Cockpit: Belgischer Ferienflieger landet in München zwischen

Weil sich im Cockpit Rauch entwickelt hatte, musste ein belgischer Ferienflieger am Montag in München zwischenlanden. Schuld daran war ein kleiner Ventilator. Niemand sei verletzt worden, es sei eine reine Sicherheitslandung gewesen, sagte ein Sprecher des … mehr

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Reinigungsmittel ausgelaufen: Flug nach USA kehrt um

Wegen eines ausgelaufenen Reinigungsmittels ist eine Passagiermaschine auf dem Flug von London in die US-Stadt Philadelphia am Montag umgekehrt und außerplanmäßig in Dublin gelandet. Die nicht näher beschriebene Flüssigkeit sei in der Bordküche ausgelaufen, teilte ein … mehr

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Vorerst keine Warnstreiks bei Lufthansa – Konflikt schwelt weiter

Nach einer ersten Warnstreikwelle bei vier Lufthansa-Töchtern am Sonntag verzichtet die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo auf weitere Aktionen. Eine Eskalation ist aber keineswegs ausgeschlossen. Bei der Lufthansa drohen in den kommenden Wochen weitere Streiks der Flugbegleiter. Zwar verzichtet … mehr

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Lufthansa und Gewerkschaft bewerten Warnstreik

Der Lufthansa ist es am Sonntag nicht gelungen, die Warnstreiks ihrer Flugbegleiter ins Leere laufen zu lassen. Die Machtprobe im Konzern geht weiter. Nach dem Warnstreik der Flugbegleiter werten der Lufthansa-Konzern und die Gewerkschaft Ufo an … mehr

Foto: Germanwings
Foto: Germanwings

Flugbegleiter streiken bis Mitternacht

Der Ausstand der Flugbegleiter der Lufthansa-Töchter dauert erheblich länger als angekündigt. Was das für die Reisenden bedeutet, ist noch unklar. Die Kabinengewerkschaft Ufo hat den Warnstreik der Flugbegleiter der Lufthansa-Töchter an mehreren deutschen Flughäfen von ursprünglich … mehr

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Längster Nonstop-Flug: In 19 Stunden von New York nach Sydney

Australiens Fluggesellschaft Qantas hat mit einer Boeing 787-9 mit insgesamt 19 Stunden und 16 Minuten den bisher längsten Passagierflug absolviert. Diese Zeit benötigte der Dreamliner für die 16 200 Kilometer zwischen New York und Sydney, wie … mehr

Foto: dpa
Foto: dpa

Gewerkschaft Ufo sagt Warnstreik bei Lufthansa kurzfristig ab

Mit einem Schachzug lässt Lufthansa eine Streikdrohung der Kabinengewerkschaft Ufo ins Leere laufen. Die Flugbegleiter sollen nun stattdessen bei mehreren Tochterunternehmen streiken. Die Kabinengewerkschaft Ufo hat ihren für Sonntagmorgen angekündigten Warnstreik bei der Lufthansa-Kerngesellschaft kurzfristig abgesagt. … mehr

Foto: AP
Foto: AP

Flugzeug in Alaska stürzt von Landebahn fast ins Wasser – Verletzte

Ein Flugzeug mit 42 Menschen an Bord ist im US-Bundesstaat Alaska bei der Landung verunglückt und beinahe ins Meer gestürzt. Zwei Passagiere wurden bei dem Unfall am Donnerstagabend (Ortszeit) in der Stadt Unalaska auf einer Insel … mehr

Nächste Seite »