Airlines

Foto: dpa
Foto: dpa

Gut 60 Jahre alte Boeing 707 wird in Hamburg zerlegt – Teile-Auktion

Täglich werden weltweit Dutzende Flugzeuge abgewrackt, aber diese Boeing am Hamburger Flughafen hat eine ganz besondere Geschichte. Bald können Luftfahrtfans Einzelteile ersteigern. Eines der ältesten Düsenflugzeuge der Lufthansa wird seit Freitag in Hamburg zerlegt. Nach dem … mehr

Foto: South African Airways
Foto: South African Airways

Private Investoren steigen bei südafrikanischer Airline SAA ein

Die angeschlagene südafrikanische Fluggesellschaft South African Airways (SAA) wird teilprivatisiert. Das Dikatso-Konsortium wird künftig mit 51 Prozent Mehrheitseigner, gab Finanzminister Pravin Gordhan am Freitag bekannt. Für die Fluggesellschaft, die im Bündnis der Star Alliance ein Partner … mehr

Foto: Eurowings
Foto: Eurowings

Eurowings eröffnet neue Basis in Prag

Die Lufthansa-Billigflugtochter Eurowings eröffnet zum erhofften Neustart nach der Corona-Krise einen neuen Standort in Tschechien. Ab 31. Oktober stationiert die Gesellschaft zwei Airbus A320 samt Mitarbeitern in Prag, wie sie am Freitag mitteilte. Im Sommer 2022 … mehr

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Flug gestrichen wegen Veranstalter-Pleite: Keine Entschädigung

Wenigstens gibt’s Entschädigung! Das gilt häufig, wenn die Airline aus eigenem Verschulden einen Flug streichen muss. Hängt das mit der Pleite des Veranstalters zusammen, sieht es anders aus. Wird ein Flug gestrichen, steht den Passagieren in vielen Fällen … mehr

Foto: dpa
Foto: dpa

Corona-Hilfe für Condor: EU-Gericht erklärt Genehmigung für nichtig

Als die Pandemie 2020 für Turbulenzen sorgte, halfen viele Staaten ihren Fluggesellschaften. Die irische Ryanair zieht dagegen zu Felde – im Fall des Ferienfliegers Condor erfolgreich. Aber der ist sehr speziell. Die irische Ryanair hat vor … mehr

Foto: Airbus
Foto: Airbus

Qualitätsproblem: Qatar Airways stoppt Abnahme weiterer Airbus A350

Die arabische Fluggesellschaft Qatar Airways will wegen angeblicher Mängel vorerst keine neuen Airbus-Langstreckenjets vom Typ A350 mehr entgegennehmen. An mehreren Flugzeugen der Reihe baue sich die Oberflächenbeschichtung unterhalb des Lacks zu schnell ab, teilte die Fluggesellschaft … mehr

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Mehr als die Hälfte der Passagierflüge sind Kurzstreckenflüge

Auch mit dem deutlichen Rückgang von Flugreisen in der Corona-Pandemie ist im vergangenen Jahr gut jeder zweite Passagierflug auf der Kurzstrecke unterwegs gewesen. Flüge mit einer Distanz bis 1000 Kilometer hatten 2020 einen Anteil von 53 … mehr

Foto: dpa
Foto: dpa

United Airlines bestellt 15 Überschalljets bei Boom Supersonic

Mit dem Ende der Concorde sind Überschalljets aus der zivilen Luftfahrt verschwunden, doch nun stellt mit United Airlines eine große US-Fluggesellschaft die Weichen für ein Comeback. Das Unternehmen teilte am Donnerstag mit, 15 Überschallverkehrsflugzeuge vom Typ … mehr

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Deutsch-russischer Streit im Linienflugverkehr – Flüge storniert

Es gibt Unstimmigkeiten im Flugverkehr zwischen Deutschland und Russland. Für Flüge der Lufthansa im Juni sei von der zuständigen russischen Behörde keine rechtzeitige Genehmigung erfolgt, teilte das Bundesverkehrsministerium am Mittwoch in Berlin mit. Für den frühen … mehr

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Lufthansa findet Mindestpreis für Flüge «legitim»

Die Lufthansa zeigt sich offen für den Vorstoß von SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz für Preisuntergrenzen bei Flügen. «Wenn Mindestpreise heißen, dass Airlines ihre Kosten decken müssen und nicht Phantasiepreise unterhalb der anfallenden Steuern und Gebühren aufrufen dürfen, … mehr

« Vorherige SeiteNächste Seite »