Lufthansa

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

BASF und Lufthansa packen Jets in spritsparende Haifischhaut

Lufthansa-Jets sollen künftig mit Hilfe einer neuartigen Oberflächenfolie Sprit sparen. Die von BASF und Lufthansa Technik gemeinsam entwickelte Oberfläche sei der gerippten Haut von Haifischen nachempfunden, berichteten beide Unternehmen am Montag. Mit der besseren Aerodynamik könne … mehr

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Lufthansa will weiter 10 000 Stellen in Deutschland streichen

Trotz eines bereits großen Personalabbaus will die Lufthansa in Deutschland weiter rund 10 000 Vollzeitstellen streichen oder im vergleichbaren Maße Personalkosten einsparen. Erreichen will das der Konzern über freiwillige Abgänge oder Teilzeitlösungen, wie Finanzvorstand Remco Steenbergen … mehr

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Keine Einschränkungen bei Lufthansa und Eurowings wegen Notbremse

Die neuen Regelungen für nächtliche Ausgangsbeschränkungen in Regionen mit hohen Corona-Zahlen beeinträchtigen bei der Lufthansa und der Schwestermarke Eurowings bislang nicht den Flugbetrieb. «Mit unserem Flugangebot erhalten wir auch unter anderem eine geringe Mindestkonnektivität und geben … mehr

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Personalabbau im Lufthansa-Konzern läuft nicht überall glatt

Die Lufthansa baut in der Corona-Krise ihr fliegendes Personal ab, indem sie Teilgesellschaften schließt. Das geht nicht an allen Stellen reibungslos. Bei ihrem Stellenabbau in Deutschland stößt die Lufthansa auf Widerstand. Der Konzern setzt in der … mehr

Foto: Lufthansa
Foto: Lufthansa

Lufthansa will Mitarbeiter selbst impfen

Die Lufthansa will ihre Mitarbeiter selbst gegen das Coronavirus impfen. Das Unternehmen hat an den Standorten Frankfurt, München und Hamburg Impfzentren aufgebaut, wie ein Sprecher am Donnerstag berichtete. Die Einheiten seien ab Montag einsatzbereit und könnten … mehr

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Lufthansa will Vorkasse für Flugtickets beibehalten

Der Lufthansa-Konzern will die Vorkasse für Flugtickets beibehalten. Diese sei wie bei der Bahn, dem öffentlichen Nahverkehr oder Veranstaltungen weltweit gängige Praxis und nutze Fluggesellschaften und Kunden gleichermaßen, schreibt der Konzern am Montag in seinem aktuellen … mehr

Foto: Jens Goerlich
Foto: Jens Goerlich

Lufthansa will exklusive Services beibehalten

Die Lufthansa will trotz der Corona-Einbußen an ihren exklusivsten Service-Angeboten festhalten. «Wir planen aktuell eine neue Generation der First Class», sagte Vorstandsmitglied Christina Foerster in einem Interview dem «Handelsblatt» (Freitag). Auch das momentan geschlossene First-Class-Terminal in … mehr

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Lufthansa und Airbus rüsten A350 als neuen Klimaforschungsjet aus

Lufthansa und Airbus rüsten ein Verkehrsflugzeug vom Typ A350 zum Klimaforschungsjet aus. Kern ist ein 1,6 Tonnen schwerer Mess-Container, der ab Ende des Jahres auf ausgewählten Passagier-Flügen rund 100 verschiedene Spurengase, Aerosol- und Wolkenparameter erfassen soll. … mehr

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Lufthansa will von Hauptversammlung Erlaubnis zur Kapitalerhöhung

Die in der Krise mit Staatshilfe gestützte Lufthansa will ihren finanziellen Spielraum erweitern. Der Kranich-Konzern bereitet seine Aktionäre auf eine milliardenschwere Kapitalerhöhung zur Rückzahlung der Staatshilfen vor. Bei der Hauptversammlung am 4. Mai sollen die Anteilseigner … mehr

Foto: Ingrid Friedl LH
Foto: Ingrid Friedl LH

Kartellamt sieht Marktmacht-Missbrauch durch Lufthansa

Die Lufthansa missbraucht nach einer vorläufigen Prüfung des Bundeskartellamtes ihre Marktmacht im Kampf um touristische Langstrecken-Passagiere. Das erklärte Kartellamts-Präsident Andreas Mundt am Dienstag auf Anfrage. Hintergrund ist eine Beschwerde des Ferienfliegers Condor bei der Behörde. Lufthansa … mehr

« Vorherige SeiteNächste Seite »