Airports

Bild: Günter Wicker / Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
Bild: Günter Wicker / Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

Weiterbetrieb des Militärflughafens Tegel kostet Millionen

Der geplante Weiterbetrieb des militärischen Teils am Berliner Flughafen Tegel verursacht Kosten in Millionenhöhe. Dort sollen auch nach der Schließung des eigentlichen Flughafens im Herbst bis 2029 Regierungshubschrauber starten und landen. «Die Ausgaben für den Weiterbetrieb … mehr

Foto: Fraport
Foto: Fraport

Fluggastzahlen am Frankfurter Flughafen bleiben niedrig

Am Frankfurter Flughafen hat sich der Einbruch der Passagierzahlen wegen der Corona-Krise fortgesetzt. Vom 27. April bis 3. Mai zählte der Flughafenbetreiber Fraport an Deutschlands größtem Airport nur 48 570 Fluggäste und damit 96,5 Prozent weniger … mehr

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Philippinen schließen Flughäfen befristet für internationale Flüge

Wegen Überlastung der Quarantäne-Einrichtungen durch heimkehrende Arbeitskräfte haben die Philippinen alle neun Flughäfen des Landes für internationale Flüge gesperrt. Das Landeverbot soll eine Woche gelten, teilte die Arbeitsgruppe im Kampf gegen das neue Coronavirus am Sonntag … mehr

Foto: Alexander Obst, Marion Schmieding
Foto: Alexander Obst, Marion Schmieding

Flughäfen: Bund muss Betriebskosten übernehmen

Wegen des starken Einbruchs der Passagierzahlen infolge der Corona-Krise fordern die deutschen Flughäfen weitreichende Staatshilfen. «Wenn wir im Interesse Deutschlands die Flughäfen offenhalten, fordern wir, dass unsere Betriebs- und Vorhaltekosten vom Staat kompensiert werden», sagte der … mehr

Foto: dpa
Foto: dpa

Rund 250 Mitarbeiter proben erstmals Abläufe am BER

Am künftigen Hauptstadtflughafen BER hat am Donnerstag der Probebetrieb begonnen. Rund 250 Mitarbeiter des Flughafens, der Bundespolizei, der Bodenverkehrsdienstleiter sowie der Verkehrsbetriebe Berlin-Brandenburg hätten erstmals die Abläufe am Flughafen getestet, sagte eine Sprecherin der Flughafengesellschaft. Dabei … mehr

Foto: Depositphotos
Foto: Depositphotos

Flughafen-Eigentümer beraten über Tegel-Schließung

Vertreter des Bundes sowie der Länder Berlin und Brandenburg sprechen am Mittwoch noch einmal darüber, ob der Flughafen Berlin-Tegel vorübergehend vom Netz gehen soll. Da kaum noch Flugzeuge fliegen, könnten so Kosten gespart werden. Der Berliner … mehr

Fotos: Flughafen Leipzig/Halle GmbH, Uwe Schoßig
Fotos: Flughafen Leipzig/Halle GmbH, Uwe Schoßig

Größtes Flugzeug der Welt nimmt Kurs auf Leipzig/Halle Airport

Der Corona-Dauereinsatz führt den Giganten der Luftfahrt jetzt nach Mitteldeutschland. Am Montagvormittag landete die Antonow 225 Mrija, das größte Flugzeug der Welt, am Flughafen Leipzig/Halle. Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer und Götz Ahmelmann, CEO der Mitteldeutsche Flughafen AG, … mehr

Foto: DLH
Foto: DLH

Deutsche Frachtflughäfen zählen zu den verkehrsreichsten in Europa

Die deutschen Flughäfen mit größerem Frachtumschlag gehören in der Corona-Krise zu den verkehrsreichsten in Europa. Am Mittwoch war Frankfurt mit mehr als 200 Starts und Landungen Spitzenreiter, wie die Deutsche Flugsicherung am Donnerstag in Langen bei … mehr

Einen vollen Tag lang lief die Kamera auf dem Frankfurter Tower mit
Einen vollen Tag lang lief die Kamera auf dem Frankfurter Tower mit

18-Stunden-Video vom Flugbetrieb in Frankfurt

Luftfahrt-Fans haben es in der Corona-Krise schwer: An deutschen Flughäfen ist derzeit kaum Verkehr zu beobachten. Jetzt bietet PilotsEYE.tv,  der bekannte Anbieter von Videodokumentationen aus der Luftfahrt, eine außergewöhnliche Möglichkeit, Flughafenstimmung ins Wohnzimmer zu bringen: Im … mehr

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Rückholaktion vor dem Abschluss – Mehr als 225 000 Reisende zurück

Gut vier Wochen nach Beginn der Rückholaktion der Bundesregierung sind mehr als 225 000 wegen der Corona-Krise im Ausland gestrandete Deutsche wieder zu Hause. Wie die Deutsche Presse-Agentur aus dem Auswärtigen Amt erfuhr, muss jetzt nur … mehr

« Vorherige SeiteNächste Seite »