Condor

Ralf Teckentrup 
war zwei Jahrzehnte lang CEO der 1956 gegründeten Condor.
Ralf Teckentrup war zwei Jahrzehnte lang CEO der 1956 gegründeten Condor. Bild: Condor

Ehemaliger Condor-CEO Ralf Teckentrup: „Flugzeuge haben eine Seele“

Ex-Condor-Chef Ralf Teckentrup ist einer der profiliertesten Luftfahrtmanager Deutschlands. Nun ist er im Ruhestand und hat seinem Nachfolger Peter Gerber ein zukunftsfähiges Unternehmen überlassen. AERO INTERNATIONAL hat mit Teckentrup über die Vergangenheit und Zukunft der Airline … mehr

Die deutsche Ferienfluggesellschaft Condor erweitert sein Entertainment-Angebot auf Kurz- und Mittelstrecken.
Die deutsche Ferienfluggesellschaft Condor erweitert sein Entertainment-Angebot auf Kurz- und Mittelstrecken. Bild: Condor

Condor: FlyStream jetzt kostenlos auf Kurz- und Mittelstrecke

Die deutsche Ferienfluggesellschaft baut das Unterhaltungsprogramm an Bord weiter aus. Es gibt kostenlose eJournals, aber auch eine Auswahl an Filmen, Serien, Dokumentationen, Musik und Spielen. mehr

Bild: Condor

Condor ehrt Ralf Teckentrup mit Sonderlackierung

Die deutsche Fluggesellschaft Condor hat ihren zwölften Airbus A330neo erhalten. Die D-ANRT verziert der Schriftzug "danke, tecke". mehr

Condor bietet zum Jahresende einige Schnäppchen an.
Condor bietet zum Jahresende einige Schnäppchen an. Bild: Condor

Last-Minute-Preise bei Condor: Ab 169 Euro nach Kapstadt

Condor bietet kurz vor Weihnachten nochmal zahlreiche Schnäppchen an. Wer kurzfristig in die Sonne entfliehen möchte, der könnte im Januar nach Kapstadt oder in die Dominikanische Republik reisen. mehr

Weder das Floyd Bennett Field in New York (Foto) noch der Startflughafen Berlin-Staaken sind noch aktiv.
Weder das Floyd Bennett Field in New York (Foto) noch der Startflughafen Berlin-Staaken sind noch aktiv. Bild: Photo: Lufthansa-Bildarchive 1938 DLHD 3050-1-7

Focke-Wulf Fw 200: Die erste kommerzielle Transatlantikverbindung

Einzig Flugboote schienen gegen Ende der dreißiger Jahre sicher genug, um Passagiere über den Nordatlantik zu fliegen – mit etlichen Zwischenlandungen. Dann machte 1938 die Focke-Wulf Fw 200 Condor Schlagzeilen. mehr

Condor und Emirates haben ihre neue Interline-Partnerschaft auf der Dubai Airshow bekannt gegeben.
Condor und Emirates haben ihre neue Interline-Partnerschaft auf der Dubai Airshow bekannt gegeben. Bild: isa/Emirates/Condor

Kooperation zwischen Condor und Emirates: Das sind die Vorteile für Passagiere

Zum einen können Passagiere, die von einer der Airlines in die andere umsteigen, künftig einheitliche Tickets nutzen. Das soll die Umstiege an mehreren deutschen Flughäfen erleichtern. Was ändert sich noch? mehr

Emirates betreibt die weltweit größte A380-Flotte und möchte den Riesenairbus noch bis in die 2030er-Jahre hinein nutzen.
Emirates betreibt die weltweit größte A380-Flotte und möchte den Riesenairbus noch bis in die 2030er-Jahre hinein nutzen. Bild: Emirates

Emirates Skywards: Wie gut ist das Programm für Vielflieger?

Emirates gehört zu den beliebtesten Fluggesellschaften der Welt. Doch kann die Airline diesen Standard auch mit ihrem Bonusprogramm erfüllen? mehr

Eine A330neo von Condor.
Eine A330neo von Condor. Bild: Condor

Condor bestellt drei weitere A330neo

Die Langstreckenflotte von Condor wächst auf insgesamt 21 Flugzeuge. mehr

Eine A320 wurde vom Blitz getroffen (Symbolbild)
Eine A320 wurde vom Blitz getroffen (Symbolbild) Bild: Condor

Maschine von Condor wird von Blitz getroffen

Nach einem Blitzeinschlag ist ein Flugzeug auf dem Weg von Hamburg in die türkische Ferienmetropole Antalya außerplanmäßig in München gelandet. mehr

Der neue Airbus A330neo mit der Kennung D-ANRB muss vorerst am Boden bleiben. Ein Flughafenfahrzeug hat die Maschine von Condor gerammt.
Der neue Airbus A330neo mit der Kennung D-ANRB muss vorerst am Boden bleiben. Ein Flughafenfahrzeug hat die Maschine von Condor gerammt. Bild: Condor

Pechsträhne: Neuester Airbus A330neo von Condor beschädigt

Der jüngste Flottenzuwachs muss vorerst am Boden bleiben. Ein Fahrzeug hat am Flughafen Frankfurt den ersten blau-geringelten Airbus A330neo beschädigt. Erst vor zwei Wochen rammte ein anderes Flugzeug auf dem Flughafen von Palma de Mallorca eine … mehr

« Vorherige SeiteNächste Seite »
-->