Luxaviation übernimmt ExecuJet

Charlotte Pedersen (COO, Luxaviation Group), Patrick Hansen (CEO Luxaviation Group und neuer Chairman ExecuJet Aviation Group), Niall Olver (bislang Chairman ExecuJet Aviation), Gerrit Basson (neuer CEO und ehemaliger President/COO ExecuJet Aviation)

Am 5. Mai hat Luxaviation, nach eigenen Angaben Europas größter Anbieter im Bereich Geschäftsluftfahrt, die schweizerische ExecuJet Aviation Group AG übernommen. Luxaviation übernimmt das Unternehmen komplett und wird somit zum weltweit zweitgrößten Betreiber von Geschäftsreiseflugzeugen.

Die 1991 gegründet ExecuJet beschäftigt in sechs Regionen dieser Welt - Europa, Afrika, Asien, Australasien, Lateinamerika und dem Nahen Osten - rund 1000 Mitarbeiter und betreibt eine Flotte von 165 Flugzeugen.

Die Luxaviation Group hat 520 Mitarbeiter und ist Dachgesellschaft von - bislang - sechs europäischen Gesellschaften: Luxaviation (Luxemburg), Luxaviation Germany, Abelag (Belgien), Unijet (Frankreich), London Executive Aviation (Großbritannien) und Masterjet (Portugal). 

Zurück

Offizielle Website von Aero International und aeroscope.de. Wir berichten schwerpunktmäßig über die Zivilluftfahrt. Aber auch verwandte Themen aus Reise und Tourismus, der Allgemeinen Luftfahrt sowie der Flugsimulation greifen wir auf.

Luftfahrtinteressierte, Vielflieger, Reisejunkies und Branchenprofis finden hier News über Airlines, Flughäfen und alles, was in irgendeiner Form mit dem Fliegen zu tun hat. Das können auch unkonventionelle Beiträge sein, zum Beispiel ein Erlebnisbericht über die schönsten und praktischsten Spuckbeutel an Bord.

Aero International ist das führende Magazin der Zivilluftfahrt, aeroscope.de berichtet seit 2011 online über die Airline-Branche. Im Januar 2014 sind Aero International und aeroscope.de mit einem gemeinsamen Internetauftritt an den Start gegangen.

Aeroscope
Blütenstraße 2
D-80799 München

Tel. +49 (0)89-171 000 60
Fax +49 (0)89-171 000 609
kontakt@aeroscope.de

Aero International
Troplowitzstraße 5
D-22529 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 - 38906–521
Fax: +49 (0)40 - 38906–6521
redaktion@aerointernational.de