Moderne Narrowbodies mit GTF-Antrieb an Bord starten wieder durch

ANZEIGEModerne Narrowbodies mit GTF-Antrieb an Bord starten wieder durch

Ein Blick in den wolkenlosen Himmel zeigt: Da glänzt ein Flugzeug in der Sonne und kurz darauf folgt ihm ein zweites. Sofort stellt es sich ein: das Gefühl von Fernweh. Endlich wieder … mehr

Air Arabia übernimmt heute das 6.000 Exemplar der Airbus Erfolgsreihe A320. Foto: Shutterstock

Sorge vor Corona: Marokko stoppt Flüge von und nach Deutschland

Marokko hat mit Verweis auf steigende Corona-Zahlen in der Bundesrepublik alle Direktflüge von und nach Deutschland ausgesetzt. Auch die Flugverbindungen nach Großbritannien und in die Niederlande seien betroffen, teilte das Auswärtige Amt … mehr

Mallorca - mehr als nur Sonne und Strand. Bild: E. Weixler

Herbsturlaub in Europa – Was geht und was nicht?

Egal ob Städtetrip oder Wanderurlaub, im Herbst wünschen sich viele noch einmal einen Tapetenwechsel. Wer verreist, muss in der Corona-Pandemie aber weiterhin mit Einschränkungen rechnen. Was gilt wo in Europa? Die Herbstferien … mehr

In Köln wird nun alles dicht gemacht: auch die Lufthansa Tochter CityLine zieht nun nach München um. Foto: Lufthansa

Umweltorganisationen fordern sofortiges Aus für Kurzstreckenflüge

Mehrere Umweltschutzorganisationen fordern ein sofortiges Aus für alle innerdeutschen Kurzstreckenflüge bis zu einer Entfernung von 600 Kilometern. So könnten jährlich mehr als eine Million Tonnen Kohlenstoffdioxid gespart und das Klima stärker geschützt … mehr

Foto: Air Berlin

Gericht der EU weist Klagen gegen Air-Berlin-Übernahmen ab

Das Gericht der Europäischen Union hat Klagen gegen die Übernahme von Air-Berlin-Teilen sowie der Air-Berlin-Tochter LGW durch Easyjet und Lufthansa abgewiesen. Die polnische Fluggesellschaft LOT hatte gegen entsprechende Genehmigungen der EU-Kommission von … mehr

United Airlines erholt sich langsam von Corona-Krise

Die US-Fluggesellschaft United Airlines hat im dritten Quartal dank des langsam wieder zunehmenden Reiseverkehrs deutliche Geschäftszuwächse verbucht. Die Airline schaffte in den drei Monaten bis Ende September aufgrund umfassender Staatshilfen sogar einen … mehr

Foto: Shutterstock

Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH im Hunsrück meldet Insolvenz an

Schock für Mitarbeiter: Der regionale Airport Hahn hat Insolvenz beantragt. Wirbel um den Haupteigentümer in China und weniger Passagiere – immer wieder hat es zuvor Schlagzeilen um den Flughafen gegeben. Dabei hat … mehr

Frankfurts Landebahn Nordwest: Mehr als 900 000 Landungen bislang

Die Landebahn Nordwest ist die jüngste Piste des größten deutschen Flughafen. Sie liegt mit ihren Einflugschneisen näher an den Frankfurter und Offenbacher Stadtzentren als die Startbahn West und die beiden parallelen Start- … mehr

Lufthansa Cargo gibt letzten dreistrahligen Jet MD-11 ab

Bei der Frachttochter der Lufthansa ist am Sonntag eine 23-jährige Ära zu Ende gegangen. Zum letzten Mal landete in Frankfurt eine Maschine des dreistrahligen Typs MD-11 von Lufthansa Cargo, wie das Unternehmen … mehr

Skandinavische Fluggesellschaften schaffen regional Mundschutz ab

Bei Flügen innerhalb Skandinaviens muss ab Montag kein Mund-Nasen-Schutz mehr getragen werden. Die Fluggesellschaften SAS, Norwegian, Widerøe und Flyr einigten sich darauf, von Reisenden zwischen Dänemark, Norwegen und Schweden den Infektionsschutz nicht … mehr

Foto: Günter Wicker Flughafen Berlin Brandenburg

Flughäfen erwarten Touristen-Andrang – aber kein Chaos

Am vergangenen Wochenende herrschte zum Beginn der Herbstferien in Berlin und Brandenburg Chaos am neuen Hauptstadtflughafen. Für dieses Wochenende sind die Airports bundesweit auf den Andrang vorbereitet. Mehrere Flughäfen in Deutschland erwarten … mehr

Foto: Shutterstock

Medien: US-Einreisestopp endet zum 8. November

Ausländer mit einer Corona-Impfung können Medienberichten zufolge ab dem 8. November wieder in die USA einreisen. Der Sender CNN und die Webseite «The Hill» berichteten unter Berufung auf einen Tweet vom Assistenz-Regierungssprecher … mehr

Anklage gegen Ex-Testpiloten von Boeing wegen 737-Max-Krise

Der einstige Testpilot der Boeing 737 Max war überrascht, als ein Assistenzsystem auch bei niedriger Geschwindigkeit griff. Das System spielte später die zentrale Rolle bei zwei Abstürzen. Jetzt wird der Pilot angeklagt. … mehr

Airlines

Italiens neue Airline Ita startet

   Airlines

Russland weitet Flugverkehr aus – mehr Verbindungen nach Deutschland

   Airlines

Medien: Ryanair schließt Kunden wegen Streits um Pandemie-Flüge aus

   Airlines

Airports

240 Minuten Vorlaufzeit am BER – Lufthansa nimmt Empfehlung zurück

   Airports

Auto durchbricht Flughafenzaun – Passagierjet muss Landung abbrechen

   Airports

Mann nach Polizei-Ablenkungsmanöver am Flughafen festgenommen

   Airports