Foto: AeroInternational

Lauda-Chef: Branche rechnet wieder mit ganz schwierigem Sommer

Flugreisende müssen sich nach Einschätzung der Fluglinie Lauda auch in diesem Sommer mit viel Geduld wappnen. «Es wird definitiv nicht besser werden», sagte Airline-Chef Andreas Gruber am Mittwoch...

mehr …

Foto: Shutterstock

EuGH: Treibstoff auf Startbahn befreit Airlines von Entschädigung

Fluggäste können nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshof nicht auf Entschädigung hoffen, wenn ihr Flug wegen Treibstoffs auf der Startbahn verspätet ist.  Dies sei ein...

mehr …

Foto: Pixabay

Luftkampf über Wohngebieten - Wenn Simulation an Grenzen stößt

Nach dem Absturz von zwei Eurofightern steckt vielen Menschen im Nordosten der Republik der Schreck in den Gliedern. Warum müssen überhaupt gefährliche Manöver über bewohnten Gebieten geflogen...

mehr …

Foto: Shutterstock

Pilot verklagt Boeing nach Flugzeugabstürzen auf Entschädigung

Dem US-Luftfahrtkonzern Boeing droht nach zwei Flugzeugabstürzen innerhalb weniger Monate weiterer rechtlicher Ärger. Ein Pilot hat das Unternehmen aufgrund der Unglücke und den danach verhängten...

mehr …

Foto: Shutterstock

Fraport will Landungen während des Nachtflugverbots teurer machen

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport will künftig für Landungen während des Nachtflugverbots deutlich höhere Gebühren verlangen. Voraussichtlich im Juli wird das Unternehmen beim hessischen...

mehr …

Foto: AeroInternational

Verletzter Pilot nicht in Lebensgefahr - Vorerst keine Starts

Der bei Luftkampfübungen über Mecklenburg-Vorpommern abgestürzte, aber überlebende Eurofighter-Pilot ist in einer gesundheitlich stabilen Lage. Er wurde nicht lebensgefährlich verletzt. Er sei...

mehr …

Foto: AeroInternational

Lauda-Chef: Branche rechnet wieder mit ganz schwierigem Sommer

Flugreisende müssen sich nach Einschätzung der Fluglinie Lauda auch in diesem Sommer mit viel Geduld wappnen. «Es wird definitiv nicht besser werden», sagte Airline-Chef Andreas Gruber am Mittwoch...

mehr …

Foto: Shutterstock

EuGH: Treibstoff auf Startbahn befreit Airlines von Entschädigung

Fluggäste können nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshof nicht auf Entschädigung hoffen, wenn ihr Flug wegen Treibstoffs auf der Startbahn verspätet ist.  Dies sei ein...

mehr …

Foto: Pixabay

Luftkampf über Wohngebieten - Wenn Simulation an Grenzen stößt

Nach dem Absturz von zwei Eurofightern steckt vielen Menschen im Nordosten der Republik der Schreck in den Gliedern. Warum müssen überhaupt gefährliche Manöver über bewohnten Gebieten geflogen...

mehr …

Foto: Shutterstock

Pilot verklagt Boeing nach Flugzeugabstürzen auf Entschädigung

Dem US-Luftfahrtkonzern Boeing droht nach zwei Flugzeugabstürzen innerhalb weniger Monate weiterer rechtlicher Ärger. Ein Pilot hat das Unternehmen aufgrund der Unglücke und den danach verhängten...

mehr …

Foto: Shutterstock

Fraport will Landungen während des Nachtflugverbots teurer machen

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport will künftig für Landungen während des Nachtflugverbots deutlich höhere Gebühren verlangen. Voraussichtlich im Juli wird das Unternehmen beim hessischen...

mehr …

Foto: AeroInternational

Verletzter Pilot nicht in Lebensgefahr - Vorerst keine Starts

Der bei Luftkampfübungen über Mecklenburg-Vorpommern abgestürzte, aber überlebende Eurofighter-Pilot ist in einer gesundheitlich stabilen Lage. Er wurde nicht lebensgefährlich verletzt. Er sei...

mehr …

Foto: AeroInternational

Lauda-Chef: Branche rechnet wieder mit ganz schwierigem Sommer

Flugreisende müssen sich nach Einschätzung der Fluglinie Lauda auch in diesem Sommer mit viel Geduld wappnen. «Es wird definitiv nicht besser werden», sagte Airline-Chef Andreas Gruber am Mittwoch...

mehr …

Foto: Shutterstock

EuGH: Treibstoff auf Startbahn befreit Airlines von Entschädigung

Fluggäste können nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshof nicht auf Entschädigung hoffen, wenn ihr Flug wegen Treibstoffs auf der Startbahn verspätet ist.  Dies sei ein...

mehr …

Foto: Pixabay

Luftkampf über Wohngebieten - Wenn Simulation an Grenzen stößt

Nach dem Absturz von zwei Eurofightern steckt vielen Menschen im Nordosten der Republik der Schreck in den Gliedern. Warum müssen überhaupt gefährliche Manöver über bewohnten Gebieten geflogen...

mehr …

Foto: Shutterstock

Pilot verklagt Boeing nach Flugzeugabstürzen auf Entschädigung

Dem US-Luftfahrtkonzern Boeing droht nach zwei Flugzeugabstürzen innerhalb weniger Monate weiterer rechtlicher Ärger. Ein Pilot hat das Unternehmen aufgrund der Unglücke und den danach verhängten...

mehr …

Foto: Shutterstock

Fraport will Landungen während des Nachtflugverbots teurer machen

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport will künftig für Landungen während des Nachtflugverbots deutlich höhere Gebühren verlangen. Voraussichtlich im Juli wird das Unternehmen beim hessischen...

mehr …

Foto: AeroInternational

Verletzter Pilot nicht in Lebensgefahr - Vorerst keine Starts

Der bei Luftkampfübungen über Mecklenburg-Vorpommern abgestürzte, aber überlebende Eurofighter-Pilot ist in einer gesundheitlich stabilen Lage. Er wurde nicht lebensgefährlich verletzt. Er sei...

mehr …

Foto: dpa

Pilot stirbt bei Absturz von zwei "Eurofightern" - ein Verletzter

Katastrophe über Mecklenburg-Vorpommern: Zwei Kampfflugzeuge der Luftwaffe kollidieren in der Luft und stürzen ab. Die Piloten versuchten sich mit dem Schleudersitz zu retten. Nur einer von ihnen...

mehr …

Foto: Condor

Lufthansa zerstreut Traum vom Condor-Deal - Eurowings-Gewinn 2021

Der Preiskampf im europäischen Luftverkehr durchkreuzt Gewinnpläne der Lufthansa. Während das Geschäft auf der Langstrecke weiter gut läuft, bereitet die Billigtochter Eurowings Kopfschmerzen. Um...

mehr …