Eurowings fliegt 2017 nach Namibia und Jamaika

Köln, 15. Dezember 2016

Foto: AeroInternational

Eurowings nimmt im Sommer 2017 zwei neue Langstreckenziele in den Flugplan auf.

Nach Windhoek in Namibia geht es vom Flughafen Köln/Bonn ab 12. Juli jeden Mittwoch und Sonntag, teilte die Low-Cost-Tochter der Lufthansa mit. Montego Bay auf Jamaika steht ab 3. Juli montags und donnerstags ebenfalls ab dem Eurowings-Drehkreuz Köln/Bonn im Plan. Die Airline bietet aus mehreren deutschen Flughäfen Zubringer-Flüge an.

dpa

Zurück