AERO INTERNATIONAL 4/2021

Airline – AlbaStar: Hauptsache unabhängig
Mit einer klaren Konzentration auf Nischenverbindungen ist der auf Mallorca ansässige Carrier durchaus erfolgreich. Jetzt hofft die Airline auf ein baldiges Ende der Covid-19-Pandemie und eine Renanimation des touristischen Geschäftes

Airline – Deutsche Fluggesellschaften: Eine harte Zeit
Die deutschen Fluggesellschaften leiden stärker unter der Corona-Pandemie als ihre weltweiten Wettbewerber. Lufthansa und Co. beförderten im vergangenen Jahr 75 Prozent weniger Passagiere als noch 2019. Und Prognosen für das laufende Jahr zu erstellen, fällt den Carriern schwer

Airport – Quito: Trendsetter in Südamerika
Auch der Flugverkehr in Südamerika kam durch die Corona-Pandemie zum Erliegen. Doch der ungewöhnlich hoch gelegene Hauptstadtflughafen Ecuadors meistert auch diese Krise. Er ist der einzige in Südamerika mit fünf Sternen

Spotterguide – Leipzig/Halle Airport (LEJ): Hasen am Hub
Der Flughafen Leipzig/Halle ist vor allem im Bereich Luftfracht bedeutend, auch international. DHL hat sich hier vor etwa 20 Jahren niedergelassen, was zu einem Boom des örtlichen Cargo- verkehrs geführt hat – und zu einem interessanten Spot für Flugzeugenthusiasten

Reise – Tremiti Inseln: Idylle an der Adria
Die bei Touristen beliebte Inselgruppe vor der italienischen Ostküste ist nur per Schiff zu erreichen – oder mit dem Hubschrauber. Ein Ausflug lohnt sich

Mayday – Strömungabriss im Tiefflug
Der Absturz einer Junkers Ju 52/3m, bei dem drei Besat- zungsmitglieder und 17 Passagiere starben, hat Rundflüge mit historischen Passagierflugzeugen in Europa faktisch beendet. Der Abschlussbericht der Schweizerischen Sicherheitsuntersuchungsstelle (SUST) offenbart haarsträubende Fehler der Piloten, im Flugbetrieb der JU-AIR und bei dessen Überwachung durch die zuständigen Behörden