Beim Absturz eines kleinen Flugzeugs vor der griechischen Insel Samos sind am Montagabend zwei Menschen ums Leben gekommen. Dies bestätigte der Bürgermeister der Inselhauptstadt, Giorgos Stantzos, der Deutschen Presse Agentur. «Wir haben gerade zwei Leichen gefunden», sagte er am Telefon. Zur Identität der beiden Opfer konnte er keine Auskunft geben. Das Flugzeug vom Typ Cessna 172 startete nach Berichten griechischer Medien in Israel. Es habe sich im Anflug auf Samos befunden, als es von den Radarschirmen verschwand, berichtete der Athener Nachrichtensender Skai. 

dpa tt xx n1 wea