Atlas Air Service übernimmt Beechcraft Augsburg

Hangar von Beechcraft Augsburg (Foto: Beechcraft Augsburg)

Mit Wirkung vom 1. Mai 2014 wird die Atlas Air Service AG der neue Gesellschafter der in Augsburg ansässigen Beechcraft Vertrieb und Service GmbH. Der Kauf aller Geschäftsanteile wurde am Montag, dem 7. April 2014, vereinbart. Beechcraft Augsburg wird als eigenständige Tochtergesellschaft der Atlas Air Service geführt.

Die beiden Unternehmen ergänzen sich mit ihren Werftbetrieben und betreuten Flugzeugmustern: Atlas Air Service ist autorisierter Servicepartner für Cessna Citation und Cessna Caravan; Beechcraft Augsburg ist autorisierter Servicepartner für Beechcraft- und Hawker-Flugzeuge. Gemeinsam haben beide Unternehmen fünf Instandhaltungsbetriebe im Norden, im Süden und in der Mitte Deutschlands und beschäftigen insgesamt 250 Mitarbeiter in Bremen, Ganderkesee, Paderborn, Stuttgart und Augsburg. 

Zurück