Eine Kultmarke zieht es in die Ferne, einem Kult-Klempner kann man bald in LA begegnen. Zudem gibt es News aus der Luftfahrt.

Mario und Co. in den Universal Studios Hollywood

Los Angeles (dpa/tmn) – Die Universal Studios Hollywood bekommen Anfang 2023 Zuwachs von Mario, Bowser und Co. Dann eröffnet in dem Freizeitpark der Themenbereich Super Nintendo World, wie Los Angeles Tourism mitteilt. Highlight: eine Achterbahn in Mario-Kart-Optik.

Neckermann bietet Fernreisen an

Düsseldorf (dpa/tmn) – Die im Frühjahr wiederbelebte Veranstaltermarke Neckermann bietet nun auch Fernziele an. Im Programm sind Pauschalreisen nach Thailand, auf die Malediven, in die USA und in die Vereinigten Arabischen Emirate – alles Zielgebiete, die im Winter besonders beliebt seien.

Eurowings Discover hat Website ohne eigene Buchungsfunktion

Frankfurt/Main (dpa/tmn) – Das Angebot von Eurowings Discover war bisher nur auf den Websites von Eurowings oder Lufthansa zu finden. Nun erhält die Airline, die zur Lufthansa Group gehört, eine eigene Website. Unter «eurowings-discover.com» geht es vor allem um Infos zu den Produkten und Services, so die Airline. Wer Flüge buchen möchte, wird hingegen auf die Website «lufthansa.com» weitergeleitet.

Neues Terminal in Newark

Newark (dpa/tmn) – Am Flughafen Newark bei New York soll am 8. Dezember ein neu gebautes Terminal öffnen. Der rund 2,7 Milliarden US-Dollar teure Neubau ersetzt das alte und nach Angaben des Airports auch «altmodische» Terminal A aus dem Jahr 1973. Das war oft an seine Kapazitätsgrenzen gestoßen. Der Neubau ist flächenmäßig größer, hat deutlich mehr Gates und kann so viel mehr Passagiere abfertigen.

dpa/tmn neb yyzz/xx tsn