Luftschiffe und die österreichische Regionalfluggesellschaft InterSky (im Bild mit einer ATR 72-600) zählen am Flughafen Friedrichshafen zum gewohnten Bild. Bild: Dietmar Plath

InterSky: Ganz nah am Kunden

Die kleine, aber feine Fluggesellschaft aus Österreich muss immer eine Idee mehr als ihre Wettbewerber in petto haben, um im hart umkämpften deutschsprachigen Regionalverkehrsmarkt bestehen zu...

mehr …

Das Kippflügelprojekt Bo 140 von Messerschmitt-Bölkow-Blohm sollte von vier Turboprop-Motoren angetrieben und von kleinen, inmitten der Innenstädte gelegenen Flugplätzen aus eingesetzt werden. Bild: Airbus Group Corporate Heritage

Historie: Zivile Senkrechtstart-Projekte - Senkrecht in den Himmel

Vor rund vier Jahrzehnten entwickelte die deutsche Luftfahrtindustrie eine ganze Reihe militärischer, aber auch ziviler Senkrechtstarter. Keines der Projekte wurde realisiert, aber die Branche...

mehr …

Ein Flughafen mit einem parallelen Pistensystem, das jedoch ein Manko hat: Die Nordbahn darf nur eingeschränkt betrieben werden. Düsseldorf möchte aber seine Kapazitäten künftig flexibler und effizienter nutzen dürfen. Bild: Flughafen Düsseldorf

Flughafen Düsseldorf: Der Schatz am Rhein

Vom einstigen Punkt-zu-Punkt-Flughafen zum Drehkreuz. Der drittgrößte deutsche Flughafen hat seine Bestimmung gewandelt, braucht aber für eine erfolgreiche Zukunft ein flexibleres...

mehr …

Rund 35.000 Besucher waren Anfang August nach Stans im Kanton Nidwalden gekommen, um den Rollout der PC-24, das 75-jährige Bestehen von Pilatus und den Schweizer Nationalfeiertag zu zelebrieren.

Rollout Pilatus PC-24: Volksfest am Vierwaldstättersee

Mit einer großen Feier und einer beeindruckenden Flugschau hat Pilatus sein neuestes Produkt am Schweizer Nationalfeiertag dem Publikum vorgestellt. Unterdessen wird die PC-24 auf ihre Erprobung...

mehr …

Ulaanbaatar Airport, der einzige internationale Flughafens der Mongolei, liegt inmitten grüner Hügel und Täler. Bild: Dietmar Plath

MIAT Mongolian Airlines: Dschingis Khans Erben

Den Strategien der nationalen Fluggesellschaft der Mongolei werden durch infrastrukturelle Probleme an ihrem Heimatflughafen, dem Ulaanbaatar International Airport, immer wieder Grenzen gesetzt. Doch...

mehr …

Terminal D, das ausschließlich dem internationalen Verkehr vorbehalten ist, dient als Mustervorlage für das geplante Terminal F. Bild: Dietmar Plath

Typisch Texas: Dallas / Fort Worth

Der Flughafen der Superlative investiert 2,34 Milliarden US-Dollar in die Modernisierung von vier der fünf Terminals und denkt schon jetzt über den Bau eines sechsten Abfertigungsgebäudes...

mehr …

Der große Airbus Erkennungs-Guide: A319, A320, A321 - ach ja und A318 gibt's ja auch noch

Jahrelang dachte ich, man könnte Airbus A319, A320 und A321 anhand der Länge und der Anzahl der Notausgänge über den Tragflächen erkennen. Geht auch, aber nur zum Teil. Grundsätzlich orientieren...

mehr …

Der Airbus A320 mit dem Kennzeichen D-ATRA ist das größte Luftfahrzeug in der DLR-Flotte. Seit Ende 2008 wird der Jet als  äußerst flexibel nutzbare Flugversuchsplattform eingesetzt. Bild: DLR

Gefährliche Wirbel

Wirbelschleppen sind tückisch, denn sie sind mit bloßem Auge nicht zu erkennen. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt entwickelt daher seit geraumer Zeit ein System, das die Position der...

mehr …