Foto: Shutterstock

Flughafen-Kontrollen: Innenministerium würde Polizei gerne entlasten

Das Bundesinnenministerium sähe es gern, wenn die Flughafenbetreiber bei den Passagierkontrollen mehr Verantwortung übernehmen würden. Bundespolizisten müssten zwar in jedem Fall weiter vor Ort...

mehr …

Foto: Shutterstock

BER verursacht rote Zahlen - Betreiber starten Einstellungsoffensive

Klappt es diesmal? Für die Eröffnung des Hauptstadt-Flughafens sucht der Betreiber mehr als 200 neue Leute. Eines Tages soll der Staatsbetrieb auch wieder Gewinn machen. Doch der Weg ist noch...

mehr …

Foto: dpa

Grundlage für Luftfahrtmesse ILA in Berlin Schönefeld bis 2030

Die Luftfahrtmesse ILA in Schönefeld hat voraussichtlich eine Zukunft. Berlin und Brandenburg haben sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur grundlegend darüber geeinigt, die erwarteten...

mehr …

Foto: Shutterstock

Flughafen-Kontrolleure beraten über BER-Terminplan

Klappt es dieses Mal? Nicht einmal anderthalb Jahre sind es noch bis zum nächsten Startversuch für den drittgrößten deutschen Flughafen. Doch es gibt noch Fragezeichen. Am Berliner Flughafen Tegel...

mehr …

Foto: Politikaner

Alarm am Bremer Flughafen - Sicherheitsbereich zwei Stunden gesperrt

Nach einem Alarm am Bremer Flughafen ist der Sicherheitsbereich am Sonntag für rund zwei Stunden gesperrt worden. Fünf Abflüge verzögerten sich, wie eine Airportsprecherin sagte. Ein Fluggast...

mehr …

Foto: Shutterstock

Wegen Drohne - Flugbetrieb in Frankfurt ruht für Dreiviertelstunde

Am Donnerstagmorgen geht am Frankfurter Flughafen eine Dreiviertelstunde lang nichts mehr. Eine Drohnensichtung legt den Flugbetrieb lahm. Es ist nicht das erste Mal. Wegen einer Drohnensichtung...

mehr …

Foto: Shutterstock

Flughafen-Kontrollen: Innenministerium würde Polizei gerne entlasten

Das Bundesinnenministerium sähe es gern, wenn die Flughafenbetreiber bei den Passagierkontrollen mehr Verantwortung übernehmen würden. Bundespolizisten müssten zwar in jedem Fall weiter vor Ort...

mehr …

Foto: Shutterstock

BER verursacht rote Zahlen - Betreiber starten Einstellungsoffensive

Klappt es diesmal? Für die Eröffnung des Hauptstadt-Flughafens sucht der Betreiber mehr als 200 neue Leute. Eines Tages soll der Staatsbetrieb auch wieder Gewinn machen. Doch der Weg ist noch...

mehr …

Foto: dpa

Grundlage für Luftfahrtmesse ILA in Berlin Schönefeld bis 2030

Die Luftfahrtmesse ILA in Schönefeld hat voraussichtlich eine Zukunft. Berlin und Brandenburg haben sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur grundlegend darüber geeinigt, die erwarteten...

mehr …

Foto: Shutterstock

Flughafen-Kontrolleure beraten über BER-Terminplan

Klappt es dieses Mal? Nicht einmal anderthalb Jahre sind es noch bis zum nächsten Startversuch für den drittgrößten deutschen Flughafen. Doch es gibt noch Fragezeichen. Am Berliner Flughafen Tegel...

mehr …

Foto: Politikaner

Alarm am Bremer Flughafen - Sicherheitsbereich zwei Stunden gesperrt

Nach einem Alarm am Bremer Flughafen ist der Sicherheitsbereich am Sonntag für rund zwei Stunden gesperrt worden. Fünf Abflüge verzögerten sich, wie eine Airportsprecherin sagte. Ein Fluggast...

mehr …

Foto: Shutterstock

Wegen Drohne - Flugbetrieb in Frankfurt ruht für Dreiviertelstunde

Am Donnerstagmorgen geht am Frankfurter Flughafen eine Dreiviertelstunde lang nichts mehr. Eine Drohnensichtung legt den Flugbetrieb lahm. Es ist nicht das erste Mal. Wegen einer Drohnensichtung...

mehr …

Foto: Shutterstock

Flughafen Sydney wegen Rauchs im Tower kurzzeitig lahmgelegt

Wegen Rauchs in der Flugleitzentrale ist der internationale Flughafen von Australiens größter Stadt Sydney am Freitag vorübergehend geschlossen worden. Sämtliche Starts und Landungen wurden wegen...

mehr …

Foto: Shutterstock

Frankfurter Flughafen wegen Drohnensichtung zeitweise gesperrt

Eine Drohne hat den Flugverkehr am größten deutschen Flughafen lahmgelegt. Von den Verursachern fehlte zunächst jede Spur. Nach der Sichtung einer Drohne ist der Flugbetrieb am Frankfurter...

mehr …

Foto: Werner Hennies

Passagierrekord am Flughafen München

Am Flughafen München sind im vergangenen Jahr mehr als 46,25 Millionen Menschen angekommen oder losgeflogen - so viele wie noch nie. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutete das ein Wachstum von 3,8...

mehr …

Foto: Fraport

Fraport nach starkem Passagier-Zuwachs mit Gewinnsprung

Der Passagier-Ansturm auf Deutschlands größtem Flughafen verhilft der Frankfurter Airportgesellschaft zu einem satten Plus. In diesem Jahr dürfte die Zahl der Fluggäste am Heimatstandort weniger...

mehr …