Foto: Shutterstock

Alitalia streicht wegen Streiks Hälfte der Flüge

Wegen eines landesweiten Streiks in Italien hat die strauchelnde Airline Alitalia die Hälfte ihrer Flüge gestrichen. Darunter waren am Dienstag insgesamt drei Verbindungen von und nach...

mehr …

Foto: Shutterstock

Fluglinie SAS bekommt keine Entschädigung für Pilotenstreik

Die Fluggesellschaft SAS wird für den tagelangen Pilotenstreik in Skandinavien nicht entschädigt. Dies habe der schwedische Arbeitgeberverband Svenskt Näringsliv entschieden, teilte die...

mehr …

Foto: Shutterstock

Flugverspätungen: Ein großes Ärgernis mit vielen Ursachen

Fluggastkontrollen sind wie der Gang zum Zahnarzt. Notwendig, aber nicht immer angenehm. Jeder Vielflieger kann Geschichten beisteuern: von Dränglern, verpassten Flügen, ausrastenden Passagieren und...

mehr …

Foto: Shutterstock

Kleinflugzeug über der Nordsee abgestürzt

Um 18.20 Uhr machte sich am Sonntag ein Flugzeug auf den Rückflug von Wangerooge nach Hannover. Doch dort kam das Flugzeug nicht an. Nun sollen Wrackteile bei der Identifizierung der...

mehr …

Foto: Shutterstock

EU und China unterzeichnen Luftfahrtabkommen - Preise könnten sinken

Zwischen der Europäischen Union und China können in Zukunft mehr Flugverbindungen zu günstigeren Preisen angeboten werden. Auf entsprechende Abmachungen einigten sich beide Seiten, wie die...

mehr …

Foto: Shutterstock

Ryanair verdient deutlich weniger - Vorsichtiger Ausblick

Der Preiskampf in der Luftfahrtbranche, Anlaufverluste bei der übernommenen Fluglinie Laudamotion sowie gestiegene Ölpreise und Kosten für Personal haben den irischen Billigflieger Ryanair im...

mehr …

Foto: Shutterstock

Alitalia streicht wegen Streiks Hälfte der Flüge

Wegen eines landesweiten Streiks in Italien hat die strauchelnde Airline Alitalia die Hälfte ihrer Flüge gestrichen. Darunter waren am Dienstag insgesamt drei Verbindungen von und nach...

mehr …

Foto: Shutterstock

Fluglinie SAS bekommt keine Entschädigung für Pilotenstreik

Die Fluggesellschaft SAS wird für den tagelangen Pilotenstreik in Skandinavien nicht entschädigt. Dies habe der schwedische Arbeitgeberverband Svenskt Näringsliv entschieden, teilte die...

mehr …

Foto: Shutterstock

Flugverspätungen: Ein großes Ärgernis mit vielen Ursachen

Fluggastkontrollen sind wie der Gang zum Zahnarzt. Notwendig, aber nicht immer angenehm. Jeder Vielflieger kann Geschichten beisteuern: von Dränglern, verpassten Flügen, ausrastenden Passagieren und...

mehr …

Foto: Shutterstock

Kleinflugzeug über der Nordsee abgestürzt

Um 18.20 Uhr machte sich am Sonntag ein Flugzeug auf den Rückflug von Wangerooge nach Hannover. Doch dort kam das Flugzeug nicht an. Nun sollen Wrackteile bei der Identifizierung der...

mehr …

Foto: Shutterstock

EU und China unterzeichnen Luftfahrtabkommen - Preise könnten sinken

Zwischen der Europäischen Union und China können in Zukunft mehr Flugverbindungen zu günstigeren Preisen angeboten werden. Auf entsprechende Abmachungen einigten sich beide Seiten, wie die...

mehr …

Foto: Shutterstock

Ryanair verdient deutlich weniger - Vorsichtiger Ausblick

Der Preiskampf in der Luftfahrtbranche, Anlaufverluste bei der übernommenen Fluglinie Laudamotion sowie gestiegene Ölpreise und Kosten für Personal haben den irischen Billigflieger Ryanair im...

mehr …

Foto: dpa

Hubschrauber stürzt in den Hudson River in New York

In New York ist ein Hubschrauber kurz nach dem Start in den Hudson River gestürzt. Nur wenige Minuten nach dem Abheben in Manhattan sei der Helikopter ins Wasser gefallen, berichtete die New Yorker...

mehr …

Foto: Lilium

Fünfsitziges Elektro-Flugtaxi schafft Jungfernflug

In Ballungsräumen soll das Taxi bald auch in die Luft gehen. Jetzt hat ein weiterer deutscher Flugtaxi-Pionier seinen Erstflug geschafft. Bald sollen ganz normale Bürger zusteigen. Das fünfsitzige...

mehr …

Foto: dpa

Durchsuchung bei Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hat am Mittwoch die Büroräume der Flugbegleitergewerkschaft Ufo durchsuchen lassen. Zu den konkreten Verdachtsmomenten wollte sich Behördensprecher Robert Hartmann...

mehr …

Foto: Boeing

Boeing-Flugverbot droht Tui das Sommergeschäft zu verhageln

Das Startverbot für Boeings neue Mittelstreckenjets droht dem weltgrößten Reisekonzern Tui den Gewinn so stark zu verhageln wie befürchtet. Wenn bis Ende Mai nicht hinreichend sicher sei, dass die...

mehr …