Foto: Shutterstock

Alitalia streicht wegen Streiks Hälfte der Flüge

Wegen eines landesweiten Streiks in Italien hat die strauchelnde Airline Alitalia die Hälfte ihrer Flüge gestrichen. Darunter waren am Dienstag insgesamt drei Verbindungen von und nach...

mehr …

Foto: Shutterstock

Fluglinie SAS bekommt keine Entschädigung für Pilotenstreik

Die Fluggesellschaft SAS wird für den tagelangen Pilotenstreik in Skandinavien nicht entschädigt. Dies habe der schwedische Arbeitgeberverband Svenskt Näringsliv entschieden, teilte die...

mehr …

Foto: Shutterstock

Flugverspätungen: Ein großes Ärgernis mit vielen Ursachen

Fluggastkontrollen sind wie der Gang zum Zahnarzt. Notwendig, aber nicht immer angenehm. Jeder Vielflieger kann Geschichten beisteuern: von Dränglern, verpassten Flügen, ausrastenden Passagieren und...

mehr …

Foto: Shutterstock

Kleinflugzeug über der Nordsee abgestürzt

Um 18.20 Uhr machte sich am Sonntag ein Flugzeug auf den Rückflug von Wangerooge nach Hannover. Doch dort kam das Flugzeug nicht an. Nun sollen Wrackteile bei der Identifizierung der...

mehr …

Foto: Shutterstock

EU und China unterzeichnen Luftfahrtabkommen - Preise könnten sinken

Zwischen der Europäischen Union und China können in Zukunft mehr Flugverbindungen zu günstigeren Preisen angeboten werden. Auf entsprechende Abmachungen einigten sich beide Seiten, wie die...

mehr …

Foto: Shutterstock

Ryanair verdient deutlich weniger - Vorsichtiger Ausblick

Der Preiskampf in der Luftfahrtbranche, Anlaufverluste bei der übernommenen Fluglinie Laudamotion sowie gestiegene Ölpreise und Kosten für Personal haben den irischen Billigflieger Ryanair im...

mehr …

Foto: Shutterstock

Alitalia streicht wegen Streiks Hälfte der Flüge

Wegen eines landesweiten Streiks in Italien hat die strauchelnde Airline Alitalia die Hälfte ihrer Flüge gestrichen. Darunter waren am Dienstag insgesamt drei Verbindungen von und nach...

mehr …

Foto: Shutterstock

Fluglinie SAS bekommt keine Entschädigung für Pilotenstreik

Die Fluggesellschaft SAS wird für den tagelangen Pilotenstreik in Skandinavien nicht entschädigt. Dies habe der schwedische Arbeitgeberverband Svenskt Näringsliv entschieden, teilte die...

mehr …

Foto: Shutterstock

Flugverspätungen: Ein großes Ärgernis mit vielen Ursachen

Fluggastkontrollen sind wie der Gang zum Zahnarzt. Notwendig, aber nicht immer angenehm. Jeder Vielflieger kann Geschichten beisteuern: von Dränglern, verpassten Flügen, ausrastenden Passagieren und...

mehr …

Foto: Shutterstock

Kleinflugzeug über der Nordsee abgestürzt

Um 18.20 Uhr machte sich am Sonntag ein Flugzeug auf den Rückflug von Wangerooge nach Hannover. Doch dort kam das Flugzeug nicht an. Nun sollen Wrackteile bei der Identifizierung der...

mehr …

Foto: Shutterstock

EU und China unterzeichnen Luftfahrtabkommen - Preise könnten sinken

Zwischen der Europäischen Union und China können in Zukunft mehr Flugverbindungen zu günstigeren Preisen angeboten werden. Auf entsprechende Abmachungen einigten sich beide Seiten, wie die...

mehr …

Foto: Shutterstock

Ryanair verdient deutlich weniger - Vorsichtiger Ausblick

Der Preiskampf in der Luftfahrtbranche, Anlaufverluste bei der übernommenen Fluglinie Laudamotion sowie gestiegene Ölpreise und Kosten für Personal haben den irischen Billigflieger Ryanair im...

mehr …

Foto: Shutterstock

Boeing bessert Flugsimulator des Unglücksjets 737 Max nach

Nach den Boeing-Flugzeugabstürzen wird auch diskutiert, wie gut Piloten über den Bordcomputer Bescheid wussten und beim Training darauf vorbereitet wurden. Nun bessert der US-Konzern auch an dieser...

mehr …

Foto: Pixabay

Angebot von Billigflügen wächst weiter - Preise sinken

Billig fliegen wollen fast alle. Auch die Pleite der Air Berlin hat die rasante Marktentwicklung nicht gestoppt. Die manchmal schwer durchschaubaren Preise sind zuletzt gesunken. Das Angebot von...

mehr …

Foto: dpa

Kubanische Behörden: Verunglücktes Flugzeug wohl überladen

Ein vor einem Jahr kurz nach dem Start in Havanna abgestürztes Verkehrsflugzeug war laut einem Unfallbericht der kubanischen Behörden wahrscheinlich überladen. Bei dem Unfall am 18. Mai 2018...

mehr …

Foto: Airbus

Luftfahrtindustrie hat gut gefüllte Auftragsbücher

Rund um den Globus sind jedes Jahr mehr Flugzeuge unterwegs - viele davon mit Technik aus Deutschland. Die Industrie blickt zufrieden auf das jüngste Geschäftsjahr zurück. Sie hat aber auch...

mehr …