Foto: Shutterstock

Tausende Anwohner von geänderten BER-Flugrouten betroffen

Die geplanten Detailänderungen der Flugrouten am neuen Hauptstadtflughafen in Berlin bringen für Tausende Anwohner zusätzlichen Lärm. Die Deutsche Flugsicherung hatte angekündigt, von der...

mehr …

Foto: Shutterstock

Blamieren und verdienen: Die einträgliche Dauerbaustelle BER

Es wird gebaut, umgebaut, abgerissen und neu gebaut - im Terminal des neuen Hauptstadtflughafens gibt es für Baufirmen immer etwas zu tun. Je länger, desto besser. Erst als das Drama um den neuen...

mehr …

Foto: Patrick Pleul dpa

Mögliche Mehrkosten am Hauptstadtflughafen sollen bis März klar sein

Über mögliche Mehrkosten nach der Absage der Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER soll es in acht Wochen Klarheit geben. Die Flughafen-Eigentümer Bund, Berlin und Brandenburg forderten am...

mehr …

Foto: dpa

Brandenburg verärgert über BER-Aufschub - Gesellschafter tagen

Es lag lange in der Luft, dennoch ist jetzt, wo es ausgesprochen ist, der Unmut groß: Der neue Hauptstadtflughafen geht auch dieses Jahr nicht in Betrieb. Nun beraten die Eigentümer. Nach der...

mehr …

Foto: dpa

Hauptstadtflughafen kann nicht mehr 2017 eröffnet werden

Der Hauptstadtflughafen BER kann entgegen der ursprünglichen Planung nicht mehr in diesem Jahr eröffnet werden. Das teilte Flughafen-Chef Karsten Mühlenfeld am Samstag mit. dpa...

mehr …

Foto: dpa

Eröffnung des Hauptstadtflughafens in Berlin wird erneut verschoben

Wegen des nicht fertig werdenden neuen Flughafens ist Berlin längst zum nationalen Gespött geworden. Vier Eröffnungstermine platzten schon. Bei dieser Zahl bleibt es offenbar nicht. Die Eröffnung...

mehr …

Foto: Alexander Obst, Marion Schmieding Flughafen BER

Start-Termin für neuen Hauptstadtflughafen wird erst 2017 genannt

Die Betreiber des neuen Hauptstadtflughafens wollen erst Anfang 2017 einen Eröffnungstermin nennen. "Die meisten Airlines sind einverstanden, dass wir noch nichts sagen", sagte Flughafenchef Karsten...

mehr …

In der Region wird schon lange über Nachtflugverbote und die konkrete Ausgestaltung diskutiert. Bild: Berliner Flughäfen

Brandenburg will mit Berlin über bessere Nachtruhe am BER verhandeln

Der Fluglärm des künftiges Großflughafens BER besorgt Anwohner. Brandenburgs Regierungschef Woidke will nach Antritt der neuen Berliner Regierung eine neue Lärmdebatte. Potsdam (dpa) -...

mehr …

Offizielle Website von Aero International und aeroscope.de. Wir berichten schwerpunktmäßig über die Zivilluftfahrt. Aber auch verwandte Themen aus Reise und Tourismus, der Allgemeinen Luftfahrt sowie der Flugsimulation greifen wir auf.

Luftfahrtinteressierte, Vielflieger, Reisejunkies und Branchenprofis finden hier News über Airlines, Flughäfen und alles, was in irgendeiner Form mit dem Fliegen zu tun hat. Das können auch unkonventionelle Beiträge sein, zum Beispiel ein Erlebnisbericht über die schönsten und praktischsten Spuckbeutel an Bord.

Aero International ist das führende Magazin der Zivilluftfahrt, aeroscope.de berichtet seit 2011 online über die Airline-Branche. Im Januar 2014 sind Aero International und aeroscope.de mit einem gemeinsamen Internetauftritt an den Start gegangen.

Aeroscope
Blütenstraße 2
D-80799 München

Tel. +49 (0)89-171 000 60
Fax +49 (0)89-171 000 609
kontakt@aeroscope.de

Aero International
Troplowitzstraße 5
D-22529 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 - 38906–521
Fax: +49 (0)40 - 38906–6521
redaktion@aerointernational.de