Bauarbeiten am Airport in Dubai: Flugplan prüfen

Dubai (dpa/tmn) - Flugreisende mit dem Ziel Dubai oder einem Stop-over in der Golfmetropole sollten ihre Reisepläne prüfen. Am Flughafen Dubai International (DXB) bleibt eine Landebahn vom 16. April an für 45 Tage geschlossen. Sie wird erneuert. Viele Flüge werden deshalb über den zweiten Flughafen Dubai World Central (DWC) abgewickelt. Darauf macht der Betreiber der Flughäfen Dubai Airports aufmerksam. Daher sollten Passagiere checken, von wo genau sie fliegen.

Zwischen den beiden Airports verkehren den Angaben zufolge im 30-Minuten-Takt kostenlose Shuttle-Busse. Sie halten am Dubai International Airport an den Terminals 1, 2 und 3.

Zurück

Offizielle Website von Aero International und aeroscope.de. Wir berichten schwerpunktmäßig über die Zivilluftfahrt. Aber auch verwandte Themen aus Reise und Tourismus, der Allgemeinen Luftfahrt sowie der Flugsimulation greifen wir auf.

Luftfahrtinteressierte, Vielflieger, Reisejunkies und Branchenprofis finden hier News über Airlines, Flughäfen und alles, was in irgendeiner Form mit dem Fliegen zu tun hat. Das können auch unkonventionelle Beiträge sein, zum Beispiel ein Erlebnisbericht über die schönsten und praktischsten Spuckbeutel an Bord.

Aero International ist das führende Magazin der Zivilluftfahrt, aeroscope.de berichtet seit 2011 online über die Airline-Branche. Im Januar 2014 sind Aero International und aeroscope.de mit einem gemeinsamen Internetauftritt an den Start gegangen.

Aeroscope
Blütenstraße 2
D-80799 München

Tel. +49 (0)89-171 000 60
Fax +49 (0)89-171 000 609
kontakt@aeroscope.de

Aero International
Troplowitzstraße 5
D-22529 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 - 38906–521
Fax: +49 (0)40 - 38906–6521
redaktion@aerointernational.de