Mallorcas Flughafen ohne Alkohol? - Polizei will Verkaufsverbot

Palma (dpa) - Die Polizei auf Mallorca wünscht sich ein Alkohol-Verkaufsverbot am Flughafen der Hauptstadt Palma und in Flugzeugen, die die Urlaubsinsel ansteuern. Vor allem mit betrunkenen britischen Touristen komme es am Airport teils zu handgreiflichen Auseinandersetzungen, wie das «Mallorca Magazin» am Montag berichtete. Dabei seien erst kürzlich zwei Beamte verletzt worden. Es gilt aber als unwahrscheinlich, dass der Flughafen der Forderung nachkommt.

«Dass es im Terminal Braustuben so groß wie Biergärten gibt, das kann nicht angehen», zitierte das Blatt Chema Mansó, den Vorsitzenden der Polizeigewerkschaft SPP. Zudem schenkten die Airlines auch dann noch Alkohol aus, wenn Reisende offensichtlich bereits betrunken seien, sagte Mansó weiter. «Leider stehen bei vielen Fluggesellschaften und beim Flughafenbetreiber Aena wirtschaftliche Interessen im Vordergrund», klagte die Gewerkschaft.

Mallorca ist berühmt-berüchtigt für die Partymeile an der Playa de Palma und seinen internationalen «Sauf-Tourismus». Besonders viele Deutsche und Briten kommen zum Feiern auf die Baleareninsel.

Zurück

Offizielle Website von Aero International und aeroscope.de. Wir berichten schwerpunktmäßig über die Zivilluftfahrt. Aber auch verwandte Themen aus Reise und Tourismus, der Allgemeinen Luftfahrt sowie der Flugsimulation greifen wir auf.

Luftfahrtinteressierte, Vielflieger, Reisejunkies und Branchenprofis finden hier News über Airlines, Flughäfen und alles, was in irgendeiner Form mit dem Fliegen zu tun hat. Das können auch unkonventionelle Beiträge sein, zum Beispiel ein Erlebnisbericht über die schönsten und praktischsten Spuckbeutel an Bord.

Aero International ist das führende Magazin der Zivilluftfahrt, aeroscope.de berichtet seit 2011 online über die Airline-Branche. Im Januar 2014 sind Aero International und aeroscope.de mit einem gemeinsamen Internetauftritt an den Start gegangen.

Aeroscope GmbH
Blütenstraße 2
D-80799 München

Tel. +49 (0)89-171 000 60
Fax +49 (0)89-171 000 609
kontakt@aeroscope.de

Aero International
Troplowitzstraße 5
D-22529 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 - 38906–521
Fax: +49 (0)40 - 38906–6521
redaktion@aerointernational.de