Foto: Shutterstock

Vierter Moskauer Flughafen soll im März öffnen

Die russische Hauptstadt Moskau soll in Kürze einen vierten Flughafen erhalten. Der Airport Ramenskoje rund 50 Kilometer südöstlich der Millionenmetropole öffne voraussichtlich am 15. März, sagte...

mehr …

Foto: Turkish Airlines

Turkish Airlines nimmt 300. Maschine in ihre Flotte auf

Mit offiziellem Empfang des neuen Airbus A330-300 stärkt Europas führende Fluggesellschaft auch weltweit ihre Position in der Luftfahrt. Als eine der größten Fluggesellschaften der Welt...

mehr …

Foto: Shutterstock

Bombe in Flugzeug über Somalia: Galt der Anschlag Turkish Airlines?

Der somalische Attentäter, der sich in einer Maschine der Daallo Airlines in die Luft gesprengt hat, hätte nach Angaben der Fluggesellschaft eigentlich von Turkish Airlines befördert werden...

mehr …

Foto: DFS

Flugsicherung senkt Gebühren wieder etwas ab

Nach kräftigen Erhöhungen im vorherigen Jahr hat die Deutsche Flugsicherung (DFS) nun für 2016 ihre Gebühren für Starts, Landungen und Flugstrecken wieder etwas abgesenkt. Die bundeseigene...

mehr …

Foto: Shutterstock

Neue Direktverbindung zwischen Berlin und Turin mit Blue Air

Der rumänische Billigflieger Blue Air nimmt zum Sommer eine Direktverbindung zwischen Berlin-Tegel und Turin auf. Von Anfang Mai bis Ende Oktober wird die Stadt in Norditalien dreimal wöchentlich...

mehr …

Foto: Shutterstock

Drei Menschen bei Flugzeugabsturz in Russland ums Leben gekommen

Beim Absturz eines Propellerflugzeugs in Russland sind drei Menschen ums Leben gekommen. An Bord der Maschine vom Typ An-2 befanden sich ein Mitarbeiter einer Ölfirma und zwei Piloten, wie die...

mehr …

Foto: Shutterstock

Vierter Moskauer Flughafen soll im März öffnen

Die russische Hauptstadt Moskau soll in Kürze einen vierten Flughafen erhalten. Der Airport Ramenskoje rund 50 Kilometer südöstlich der Millionenmetropole öffne voraussichtlich am 15. März, sagte...

mehr …

Foto: Turkish Airlines

Turkish Airlines nimmt 300. Maschine in ihre Flotte auf

Mit offiziellem Empfang des neuen Airbus A330-300 stärkt Europas führende Fluggesellschaft auch weltweit ihre Position in der Luftfahrt. Als eine der größten Fluggesellschaften der Welt...

mehr …

Foto: Shutterstock

Bombe in Flugzeug über Somalia: Galt der Anschlag Turkish Airlines?

Der somalische Attentäter, der sich in einer Maschine der Daallo Airlines in die Luft gesprengt hat, hätte nach Angaben der Fluggesellschaft eigentlich von Turkish Airlines befördert werden...

mehr …

Foto: DFS

Flugsicherung senkt Gebühren wieder etwas ab

Nach kräftigen Erhöhungen im vorherigen Jahr hat die Deutsche Flugsicherung (DFS) nun für 2016 ihre Gebühren für Starts, Landungen und Flugstrecken wieder etwas abgesenkt. Die bundeseigene...

mehr …

Foto: Shutterstock

Neue Direktverbindung zwischen Berlin und Turin mit Blue Air

Der rumänische Billigflieger Blue Air nimmt zum Sommer eine Direktverbindung zwischen Berlin-Tegel und Turin auf. Von Anfang Mai bis Ende Oktober wird die Stadt in Norditalien dreimal wöchentlich...

mehr …

Foto: Shutterstock

Drei Menschen bei Flugzeugabsturz in Russland ums Leben gekommen

Beim Absturz eines Propellerflugzeugs in Russland sind drei Menschen ums Leben gekommen. An Bord der Maschine vom Typ An-2 befanden sich ein Mitarbeiter einer Ölfirma und zwei Piloten, wie die...

mehr …

Foto: Shutterstock

Vierter Moskauer Flughafen soll im März öffnen

Die russische Hauptstadt Moskau soll in Kürze einen vierten Flughafen erhalten. Der Airport Ramenskoje rund 50 Kilometer südöstlich der Millionenmetropole öffne voraussichtlich am 15. März, sagte...

mehr …

Foto: Turkish Airlines

Turkish Airlines nimmt 300. Maschine in ihre Flotte auf

Mit offiziellem Empfang des neuen Airbus A330-300 stärkt Europas führende Fluggesellschaft auch weltweit ihre Position in der Luftfahrt. Als eine der größten Fluggesellschaften der Welt...

mehr …

Foto: Shutterstock

Bombe in Flugzeug über Somalia: Galt der Anschlag Turkish Airlines?

Der somalische Attentäter, der sich in einer Maschine der Daallo Airlines in die Luft gesprengt hat, hätte nach Angaben der Fluggesellschaft eigentlich von Turkish Airlines befördert werden...

mehr …

Foto: DFS

Flugsicherung senkt Gebühren wieder etwas ab

Nach kräftigen Erhöhungen im vorherigen Jahr hat die Deutsche Flugsicherung (DFS) nun für 2016 ihre Gebühren für Starts, Landungen und Flugstrecken wieder etwas abgesenkt. Die bundeseigene...

mehr …

Foto: Shutterstock

Neue Direktverbindung zwischen Berlin und Turin mit Blue Air

Der rumänische Billigflieger Blue Air nimmt zum Sommer eine Direktverbindung zwischen Berlin-Tegel und Turin auf. Von Anfang Mai bis Ende Oktober wird die Stadt in Norditalien dreimal wöchentlich...

mehr …

Foto: Shutterstock

Drei Menschen bei Flugzeugabsturz in Russland ums Leben gekommen

Beim Absturz eines Propellerflugzeugs in Russland sind drei Menschen ums Leben gekommen. An Bord der Maschine vom Typ An-2 befanden sich ein Mitarbeiter einer Ölfirma und zwei Piloten, wie die...

mehr …

Foto: Shutterstock

Attentäter sprengt sich selbst aus Flugzeug

Bei dem Bombenanschlag in einem somalischen Passagierflugzeug vor einigen Tagen hat sich der Attentäter selbst aus der Maschine gesprengt. Er sei durch ein von ihm verursachtes Loch im Rumpf...

mehr …

Foto: Wikimedia

Staatsanteil bei Portugals Airline TAP wieder erhöht

Nur acht Monate nach der Teilprivatisierung der portugiesischen Fluggesellschaft TAP erhöht der Staat seinen Anteil an der Airline wieder von 34 auf 50 Prozent. Die neue Links-Regierung...

mehr …

Offizielle Website von Aero International und aeroscope.de. Wir berichten schwerpunktmäßig über die Zivilluftfahrt. Aber auch verwandte Themen aus Reise und Tourismus, der Allgemeinen Luftfahrt sowie der Flugsimulation greifen wir auf.

Luftfahrtinteressierte, Vielflieger, Reisejunkies und Branchenprofis finden hier News über Airlines, Flughäfen und alles, was in irgendeiner Form mit dem Fliegen zu tun hat. Das können auch unkonventionelle Beiträge sein, zum Beispiel ein Erlebnisbericht über die schönsten und praktischsten Spuckbeutel an Bord.

Aero International ist das führende Magazin der Zivilluftfahrt, aeroscope.de berichtet seit 2011 online über die Airline-Branche. Im Januar 2014 sind Aero International und aeroscope.de mit einem gemeinsamen Internetauftritt an den Start gegangen.

Aeroscope GmbH
Blütenstraße 2
D-80799 München

Tel. +49 (0)89-171 000 60
Fax +49 (0)89-171 000 609
kontakt@aeroscope.de

Aero International
Troplowitzstraße 5
D-22529 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 - 38906–521
Fax: +49 (0)40 - 38906–6521
redaktion@aerointernational.de