Bild: Moskau Airport

Wie Edward Snowden: Japaner lebt seit Wochen im Moskauer Flughafen

Moskau - Ein Japaner lebt seit zwei Monaten im Moskauer Flughafen Scheremetjewo, weil er aus politischen Gründen nicht in seine Heimat zurückkehren will. Es gebe keinen Grund zur Ausweisung des...

mehr …

Foto: Air Berlin

Urlaubsflieger landet mit 31 Stunden Verspätung

Mit 31 Stunden Verspätung ist ein Urlaubsflieger aus Gran Canaria am Donnerstagabend in Düsseldorf gelandet. Auf dem Hinflug nach Las Palmas seien am Mittwoch "technische Unregelmäßigkeiten" an...

mehr …

Foto: Shutterstock

Gewissheit über Wrackteil wohl erst kommende Woche

Das auf La Réunion angeschwemmte Flugzeug-Wrackteil stammt wohl von einer Boeing 777. Dieser Maschinentyp war beim mysteriösen Flug MH370 im Einsatz. Jetzt richten sich die Blicke auf Toulouse -...

mehr …

Foto: Airbus

A400M-Absturz trübt glänzende Airbus-Bilanz

Das Geschäft mit Passagier- und Frachtjets brummt - doch der Militärtransporter A400M drückt wieder einmal mit hohen Zusatzkosten die Airbus-Bilanz. Der Absturz eines Militärtransporters A400M...

mehr …

Foto: Shutterstock

Urteil: Airlines müssen Endpreis bei Online-Buchungen sofort anzeigen

Flugbuchungen im Netz sind bequem und schnell. Früher musste man sich aber lange durch das Buchungssystem klicken, bis man den endgültigen Preis auch vor Augen hatte. Das ist jetzt anders - und soll...

mehr …

Foto: Shutterstock

Auf Waldbrand folgt Stromausfall: Chaos am Flughafen Rom

Ein Stromausfall hat Italiens größten Flughafen weiter ins Chaos gestürzt, nachdem es schon seit einem Waldbrand tags zuvor zu Störungen kam. Der Strom war heute Nachmittag zwar nach etwa 20...

mehr …

Bild: Moskau Airport

Wie Edward Snowden: Japaner lebt seit Wochen im Moskauer Flughafen

Moskau - Ein Japaner lebt seit zwei Monaten im Moskauer Flughafen Scheremetjewo, weil er aus politischen Gründen nicht in seine Heimat zurückkehren will. Es gebe keinen Grund zur Ausweisung des...

mehr …

Foto: Air Berlin

Urlaubsflieger landet mit 31 Stunden Verspätung

Mit 31 Stunden Verspätung ist ein Urlaubsflieger aus Gran Canaria am Donnerstagabend in Düsseldorf gelandet. Auf dem Hinflug nach Las Palmas seien am Mittwoch "technische Unregelmäßigkeiten" an...

mehr …

Foto: Shutterstock

Gewissheit über Wrackteil wohl erst kommende Woche

Das auf La Réunion angeschwemmte Flugzeug-Wrackteil stammt wohl von einer Boeing 777. Dieser Maschinentyp war beim mysteriösen Flug MH370 im Einsatz. Jetzt richten sich die Blicke auf Toulouse -...

mehr …

Foto: Airbus

A400M-Absturz trübt glänzende Airbus-Bilanz

Das Geschäft mit Passagier- und Frachtjets brummt - doch der Militärtransporter A400M drückt wieder einmal mit hohen Zusatzkosten die Airbus-Bilanz. Der Absturz eines Militärtransporters A400M...

mehr …

Foto: Shutterstock

Urteil: Airlines müssen Endpreis bei Online-Buchungen sofort anzeigen

Flugbuchungen im Netz sind bequem und schnell. Früher musste man sich aber lange durch das Buchungssystem klicken, bis man den endgültigen Preis auch vor Augen hatte. Das ist jetzt anders - und soll...

mehr …

Foto: Shutterstock

Auf Waldbrand folgt Stromausfall: Chaos am Flughafen Rom

Ein Stromausfall hat Italiens größten Flughafen weiter ins Chaos gestürzt, nachdem es schon seit einem Waldbrand tags zuvor zu Störungen kam. Der Strom war heute Nachmittag zwar nach etwa 20...

mehr …

Bild: Moskau Airport

Wie Edward Snowden: Japaner lebt seit Wochen im Moskauer Flughafen

Moskau - Ein Japaner lebt seit zwei Monaten im Moskauer Flughafen Scheremetjewo, weil er aus politischen Gründen nicht in seine Heimat zurückkehren will. Es gebe keinen Grund zur Ausweisung des...

mehr …

Foto: Air Berlin

Urlaubsflieger landet mit 31 Stunden Verspätung

Mit 31 Stunden Verspätung ist ein Urlaubsflieger aus Gran Canaria am Donnerstagabend in Düsseldorf gelandet. Auf dem Hinflug nach Las Palmas seien am Mittwoch "technische Unregelmäßigkeiten" an...

mehr …

Foto: Shutterstock

Gewissheit über Wrackteil wohl erst kommende Woche

Das auf La Réunion angeschwemmte Flugzeug-Wrackteil stammt wohl von einer Boeing 777. Dieser Maschinentyp war beim mysteriösen Flug MH370 im Einsatz. Jetzt richten sich die Blicke auf Toulouse -...

mehr …

Foto: Airbus

A400M-Absturz trübt glänzende Airbus-Bilanz

Das Geschäft mit Passagier- und Frachtjets brummt - doch der Militärtransporter A400M drückt wieder einmal mit hohen Zusatzkosten die Airbus-Bilanz. Der Absturz eines Militärtransporters A400M...

mehr …

Foto: Shutterstock

Urteil: Airlines müssen Endpreis bei Online-Buchungen sofort anzeigen

Flugbuchungen im Netz sind bequem und schnell. Früher musste man sich aber lange durch das Buchungssystem klicken, bis man den endgültigen Preis auch vor Augen hatte. Das ist jetzt anders - und soll...

mehr …

Foto: Shutterstock

Auf Waldbrand folgt Stromausfall: Chaos am Flughafen Rom

Ein Stromausfall hat Italiens größten Flughafen weiter ins Chaos gestürzt, nachdem es schon seit einem Waldbrand tags zuvor zu Störungen kam. Der Strom war heute Nachmittag zwar nach etwa 20...

mehr …

Foto: Airbus

Halbjahresbilanz bei Airbus - Flugzeugverkäufe sollen anziehen

Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus legt am Freitag seine Halbjahreszahlen vor. Das Ergebnis dürfte weiter stark von einem lukrativen Aktienverkauf Anfang des Jahres beeinflusst sein. Die...

mehr …

Bild: swissport

Chinas HNA Group kauft weltgrößten Flugzeugabfertiger Swissport

Zürich - Der weltgrößte Flugzeugabfertiger Swissport wird nach China verkauft. Die einstige Tochter der Swissair, die heute im Besitz der französischen Beteiligungsgesellschaft Pai Partners ist,...

mehr …

Offizielle Website von Aero International und aeroscope.de. Wir berichten schwerpunktmäßig über die Zivilluftfahrt. Aber auch verwandte Themen aus Reise und Tourismus, der Allgemeinen Luftfahrt sowie der Flugsimulation greifen wir auf.

Luftfahrtinteressierte, Vielflieger, Reisejunkies und Branchenprofis finden hier News über Airlines, Flughäfen und alles, was in irgendeiner Form mit dem Fliegen zu tun hat. Das können auch unkonventionelle Beiträge sein, zum Beispiel ein Erlebnisbericht über die schönsten und praktischsten Spuckbeutel an Bord.

Aero International ist das führende Magazin der Zivilluftfahrt, aeroscope.de berichtet seit 2011 online über die Airline-Branche. Im Januar 2014 sind Aero International und aeroscope.de mit einem gemeinsamen Internetauftritt an den Start gegangen.

Aeroscope GmbH
Blütenstraße 2
D-80799 München

Tel. +49 (0)89-171 000 60
Fax +49 (0)89-171 000 609
kontakt@aeroscope.de

Aero International
Im Tal 14
D-28870 Otterstedt

Tel.: +49 (0)4205-394 50
Fax: +49 (0)4205-394 522
redaktion@aerointernational.de