Aero International Ausgabe April 2019


Bestellen Sie hier die AERO International April 2019 Ausgabe:

- - - - - -
 
Mehr zum Inhalt:
 
 

- - - - - -

Airline

 

Im Wachstumsmodus

Die italienische Lufthansa-Tochter wird ihre Flotte verdoppeln und hat zum Start der Expansionsphase eine leicht veränderte Lackierung eingeführt.


 

Der fliegende Butler

Gelernt hat Michael Borsch eigentlich den Beruf des Hotelfachmanns. Ganz von der Pike auf. Heute arbeitet der Food- und Beverage-Manager in der Luft und jettet von einer Metropole
 der Welt zur nächsten: Als einziger deutscher Butler an Bord des Airbus A380 betreut er Gäste in „The Residence“, der exklusiven Luxusklasse von Etihad Airways.

 

Pilotinnen im Portrait: Den Kopf in der Luft, die Füße am Boden

Rena Achten ist seit 2016 Kapitänin auf dem Flaggschiff der Lufthansa – der A380.

 

- - - - - -

 

Airport

 

Flughafen Brüssel-Zavantem: Das Herz von Europa

Nach turbulenten Jahren befindet sich Brussels Airport wieder im Aufwind. Bis 2040 wird der Airport ausgebaut, um wachsende Passagierzahlen zu bewältigen.


 

- - - - - -

 

Industrie & Technik

 

Einstellung des Airbus A380: Am Markt vorbei geplant

Die wohl größte Fehleinschätzung der Luftfahrtindustrie hat ein Ende: 2021 wird Airbus die Produktion des A380 wegen mangelndem Verkaufserfolg einstellen. Doch wie konnte der europäische Konzern sich so fatal verschätzen?

 

Vartan Aviation Group: Die Problemlöser

Als Bindeglied zwischen Flugzeugherstellern und deren Zulieferern sorgt Vartan dafür, dass die Produktion
im Zeitplan bleibt, wenn Schwierigkeiten auftauchen.

 

- - - - - -

 

Galerie

 

Abschied von Germania

1978 noch unter
dem Namen
 S.A.T. gestartet,
hatte die zuletzt fünftgrößte deutsche Fluggesellschaft Germania eine wechselvolle Geschichte hinter sich. In der Nacht vom 4. auf den 5. Februar hat sie den Flugbetrieb wegen Insolvenz eingestellt. Unsere Galerie erinnert an fast 41 Jahre Flugbetrieb.

 

Offizielle Website von Aero International und aeroscope.de. Wir berichten schwerpunktmäßig über die Zivilluftfahrt. Aber auch verwandte Themen aus Reise und Tourismus, der Allgemeinen Luftfahrt sowie der Flugsimulation greifen wir auf.

Luftfahrtinteressierte, Vielflieger, Reisejunkies und Branchenprofis finden hier News über Airlines, Flughäfen und alles, was in irgendeiner Form mit dem Fliegen zu tun hat. Das können auch unkonventionelle Beiträge sein, zum Beispiel ein Erlebnisbericht über die schönsten und praktischsten Spuckbeutel an Bord.

Aero International ist das führende Magazin der Zivilluftfahrt, aeroscope.de berichtet seit 2011 online über die Airline-Branche. Im Januar 2014 sind Aero International und aeroscope.de mit einem gemeinsamen Internetauftritt an den Start gegangen.

Aeroscope
Blütenstraße 2
D-80799 München

Tel. +49 (0)89-171 000 60
Fax +49 (0)89-171 000 609
kontakt@aeroscope.de

Aero International
Troplowitzstraße 5
D-22529 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 - 38906–521
Fax: +49 (0)40 - 38906–6521
redaktion@aerointernational.de