Foto: dpa

Jetzt ist der BER ein Parkplatz

Mehrere hundert nicht zugelassene Volkswagen parken jetzt am künftigen Hauptstadtflughafen BER. Sie wurden in den vergangenen Tagen auf Lastwagen nach Schönefeld gebracht, wie ein Flughafensprecher...

mehr …

Foto: Michael Penner

Hamburg Airport installiert interaktive Info-Touchscreens

Hamburg Airport installiert interaktive Info-Touchscreens. 116 Check-in-Schalter, 98 Shops und Restaurants sowie mehr als 20 Service-Einrichtungen: Damit Passagiere und Besucher am Hamburg Airport...

mehr …

Foto: dpa

Frankfurt Flughafen teilweise gesperrt - Fehler bei Personenkontrolle

Es war "keine böse Absicht", aber die Folgen eines falschen Sprengstoffalarms spüren Tausende Fluggäste. Erst kürzlich gab es in München einen ähnlichen Vorfall. Ein falscher Sprengstoffalarm...

mehr …

Foto: Shutterstock

Hunderte warten nach Münchner Flughafen-Chaos noch auf ihr Gepäck

Hunderte Passagiere warten knapp eine Woche nach dem Chaos am Münchner Flughafen noch auf ihr Reisegepäck. "Der Kofferberg ist mittlerweile zusammengeschmolzen auf rund 600 Stück", sagte ein...

mehr …

Foto: Shutterstock

Verfassungsbeschwerden gegen Nachtflugregelung am BER gescheitert

Anwohner und Gemeinden am künftigen Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg (BER) sind mit Verfassungsbeschwerden gegen die Nachtflugregelung gescheitert. Das Bundesverfassungsgericht nahm drei...

mehr …

Foto: Flughafen München

Das Flughafen-Chaos von München - die Aufarbeitung läuft

Turbulente Tage liegen hinter Reisenden, Mitarbeitern und Helfern, die am Wochenende am Münchner Flughafen waren. Nach dem Chaos beginnt nun die Aufarbeitung. 330 ausgefallene Flüge, etliche stark...

mehr …

Foto: dpa

Jetzt ist der BER ein Parkplatz

Mehrere hundert nicht zugelassene Volkswagen parken jetzt am künftigen Hauptstadtflughafen BER. Sie wurden in den vergangenen Tagen auf Lastwagen nach Schönefeld gebracht, wie ein Flughafensprecher...

mehr …

Foto: Michael Penner

Hamburg Airport installiert interaktive Info-Touchscreens

Hamburg Airport installiert interaktive Info-Touchscreens. 116 Check-in-Schalter, 98 Shops und Restaurants sowie mehr als 20 Service-Einrichtungen: Damit Passagiere und Besucher am Hamburg Airport...

mehr …

Foto: dpa

Frankfurt Flughafen teilweise gesperrt - Fehler bei Personenkontrolle

Es war "keine böse Absicht", aber die Folgen eines falschen Sprengstoffalarms spüren Tausende Fluggäste. Erst kürzlich gab es in München einen ähnlichen Vorfall. Ein falscher Sprengstoffalarm...

mehr …

Foto: Shutterstock

Hunderte warten nach Münchner Flughafen-Chaos noch auf ihr Gepäck

Hunderte Passagiere warten knapp eine Woche nach dem Chaos am Münchner Flughafen noch auf ihr Reisegepäck. "Der Kofferberg ist mittlerweile zusammengeschmolzen auf rund 600 Stück", sagte ein...

mehr …

Foto: Shutterstock

Verfassungsbeschwerden gegen Nachtflugregelung am BER gescheitert

Anwohner und Gemeinden am künftigen Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg (BER) sind mit Verfassungsbeschwerden gegen die Nachtflugregelung gescheitert. Das Bundesverfassungsgericht nahm drei...

mehr …

Foto: Flughafen München

Das Flughafen-Chaos von München - die Aufarbeitung läuft

Turbulente Tage liegen hinter Reisenden, Mitarbeitern und Helfern, die am Wochenende am Münchner Flughafen waren. Nach dem Chaos beginnt nun die Aufarbeitung. 330 ausgefallene Flüge, etliche stark...

mehr …

Foto: dpa

Jetzt ist der BER ein Parkplatz

Mehrere hundert nicht zugelassene Volkswagen parken jetzt am künftigen Hauptstadtflughafen BER. Sie wurden in den vergangenen Tagen auf Lastwagen nach Schönefeld gebracht, wie ein Flughafensprecher...

mehr …

Foto: Michael Penner

Hamburg Airport installiert interaktive Info-Touchscreens

Hamburg Airport installiert interaktive Info-Touchscreens. 116 Check-in-Schalter, 98 Shops und Restaurants sowie mehr als 20 Service-Einrichtungen: Damit Passagiere und Besucher am Hamburg Airport...

mehr …

Foto: dpa

Frankfurt Flughafen teilweise gesperrt - Fehler bei Personenkontrolle

Es war "keine böse Absicht", aber die Folgen eines falschen Sprengstoffalarms spüren Tausende Fluggäste. Erst kürzlich gab es in München einen ähnlichen Vorfall. Ein falscher Sprengstoffalarm...

mehr …

Foto: Shutterstock

Hunderte warten nach Münchner Flughafen-Chaos noch auf ihr Gepäck

Hunderte Passagiere warten knapp eine Woche nach dem Chaos am Münchner Flughafen noch auf ihr Reisegepäck. "Der Kofferberg ist mittlerweile zusammengeschmolzen auf rund 600 Stück", sagte ein...

mehr …

Offizielle Website von Aero International und aeroscope.de. Wir berichten schwerpunktmäßig über die Zivilluftfahrt. Aber auch verwandte Themen aus Reise und Tourismus, der Allgemeinen Luftfahrt sowie der Flugsimulation greifen wir auf.

Luftfahrtinteressierte, Vielflieger, Reisejunkies und Branchenprofis finden hier News über Airlines, Flughäfen und alles, was in irgendeiner Form mit dem Fliegen zu tun hat. Das können auch unkonventionelle Beiträge sein, zum Beispiel ein Erlebnisbericht über die schönsten und praktischsten Spuckbeutel an Bord.

Aero International ist das führende Magazin der Zivilluftfahrt, aeroscope.de berichtet seit 2011 online über die Airline-Branche. Im Januar 2014 sind Aero International und aeroscope.de mit einem gemeinsamen Internetauftritt an den Start gegangen.

Aeroscope
Blütenstraße 2
D-80799 München

Tel. +49 (0)89-171 000 60
Fax +49 (0)89-171 000 609
kontakt@aeroscope.de

Aero International
Troplowitzstraße 5
D-22529 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 - 38906–521
Fax: +49 (0)40 - 38906–6521
redaktion@aerointernational.de